Dienstag, 5. August 2014

Universumsum ~ juhuuu ich habe ein (Wand-)Tattoo







Ihr kennt doch bestimmt das Gefühl, wenn Ihr etwas Neues habt und es Euch so gut gefällt, dass Ihr ständig hingucken müsst?

Genauso geht es mir im Moment mit dem Wandtattoo von Unisversumsum... 








Huhu und hallöchen,

bei einer lieben Blogger-Freundin - Margits Blog - bin ich auf die originellen Wandtattoos von Universumsum aufmerksam geworden und war sofort Feuer und Flamme. 

Ich freue mich, dass ich nun selbst in den Genuss komme, Euch den Online-Shop vorzustellen. 


Was ist Universumsum?

Der Online-Shop Universumsum.de bietet eine Riesenauswahl an Wandstickern, Wand-, Steckdosen-  und Möbeltattoos. 

Wandtattoos und Wandaufkleber wurden von Diplom-Grafikern entwickelt und sind in vielen verschiedenen Größen und 35 Farben erhältlich. 

Um sich einen guten Eindruck der Tattoos machen zu können, sind sie in verschiedenen Wohnansichten zu sehen, so kann man direkt sehen, wie sie an der Wand wirken. 

Hier ist wirklich für jeden Geschmack das Richtige dabei, egal für welchen Raum man etwas sucht, man wird mit Sicherheit fündig. 

Außerdem werden nach Rücksprache sogar Sondermaße angefertigt. 

Die Shop-Seite ist sehr übersichtlich gestaltet und man findet sich schnell dort zurecht. 

Universumsum liefert innerhalb von Deutschland kostenlos. 

Bezahlen kann man ganz bequem per Vorkasse, Nachnahme, Paypal, Sofortüberweisung oder Rechnung.  




Nun aber zu meinem Tattoo. Ich hatte wirklich die Qual der Wahl und etliche Tattoos in der engeren Auswahl. Unsere "Entertainment-Wand" sollte aufgepeppt werden und genau hierfür habe ich mich auf die Suche gemacht. Letztendlich habe ich mich dann in ein Tattoo verliebt und war froh, dass es meinen Lieben genauso gut gefallen hat.

Ausgesucht habe ich mir "Showtime" in den Maßen 100 x 28 cm. 


 Dem Paket lag eine ausführliche Beschreibung und ein Rakel bei. 

Zuerst sollte das Tattoo auf eine feste Fläche gelegt werden, damit es sich glättet. 


Anschließend mit dem beigefügten Rakel aus der Mitte heraus feste über die gesamte transparente Folie streichen, damit sich das Motiv optimal mit der Transferfolie verbindet. 


Bei größeren Motiven ganz wichtig - die Wasserwaage, damit auch alles so sitzt wie es soll. Ich habe das Tattoo mit Kreppband an der Wand platziert und erst einmal in Ruhe geguckt, wo genau es später angebracht werden soll. Ganz wichtig: Unbedingt die Stelle markieren, damit man später die klebende Folie genau dort ansetzen kann.

Ich war total hibbelig, weil ich ganz schön "Muffe" davor hatte, dass es schief gehen könnte. 


Jetzt wurde es spannend. Das Trägerpapier musste ab. Ich habe es ganz vorsichtig abgezogen, das hat problemlos geklappt. 

Mit Geduld und Ruhe - nicht gerade meine Stärke - wurde das Tattoo dann an der richtigen Position angebracht - und der richtige Sitz mit der Wasserwaage überprüft. 

Bei noch größeren Tattoos sollte man zu zweit hantieren, dann geht's einfacher. 
 

Soweit so gut, die Folie hängt schon mal. 

Jetzt kam der Teil, wo der Elefant sein Wasser lässt und ich ehrlich gesagt "Rotz und Wasser" geschwitzt habe. ;) 


  Jetzt gut durch die Transfolie hindurch festrakeln! 

Nach einigen Minuten Ruhepause - nicht für mich, sondern für das Tattoo - *gg* die Folie dann vorsichtig abziehen. Tjajaaaa, das ging nicht ganz so leicht, wie ich mir das vorgestellt hatte, die Buchstaben wollten nicht so recht von der Folie ab. Das lag aber nicht am Tattoo selbst, sondern an der Tapete, die wir im Wohnzimmer haben. Ich habe mir schon sowas gedacht. Aber mit wildem Fluchen, Drohungen und nochmaligem Rakeln haben sich die kleinen Biester dann doch gelöst. ;)


Nach dem Abziehen der gesamten Folie habe ich die Buchstaben mit einem weichen Tuch noch einmal fest angedrückt und dann war es vollbracht. 

Waaaaaah, ich bin begeistert - tadaaaaaa!


Es hat meine Erwartungen noch übertroffen und passt perfekt an diese Wand.

 Ich mag dieses Motiv so sehr, weil es einfach supergut zum Thema passt. Denn hier im Wohnzimmer wird nicht nur ferngesehen, sondern auch Musik gehört und wir alle spielen hier mit der Wii U, also kurz und knapp: Hier ist Showtime! :)


Übrigens hat das kleine Monster, das als Goodie beigefügt war, auch ein schönes Plätzchen bekommen, und zwar bei mir in meinem "Büro". 


:)

Universumsum gibt's auch auf Facebook:
<<klick>>


Fazit:

Ich bin hin und weg. Das Tattoo passt perfekt an diese Wand und ich bin mehr als zufrieden. Die Qualität ist klasse.

Die Auswahl bei Universumsum ist riesig und hier gibt es viel zu entdecken, ob Motive, Sprüche und vieles mehr, hier wird sicherlich jeder fündig. 

Sich im Shop zurecht zu finden ist nicht schwer, einfach Motiv aussuchen, Größe und Farbe auswählen, fertig. 

Die Preise variieren je nach Größe. Mein Tattoo hätte 25,95 € gekostet, was ich bei der Größe völlig in Ordnung finde. Dafür habe ich einen coolen Blickfang im Wohnzimmer. 

Positiv finde ich auch, dass keine Versandkosten innerhalb Deutschlands hinzukommen. 

Es lohnt sich auf jeden Fall, dort vorbeizuschauen! 

Ich empfehle Unisversumsum gerne weiter und gebe hierfür

 5 von 5 Herzchen - klasse.

Ich bedanke mich ganz herzlich für das mir zur Verfügung gestellte Testmaterial und den überaus netten Kontakt. 

Was haltet Ihr von dem Wandtattoo oder Wandtattoos im Allgemeinen?

Wäre das etwas für Euch oder habt Ihr sogar schon eins? Wenn ja, welches Motiv habt Ihr? 

Begeisterte Grüße

von Eurer




TaTi


Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.