Mittwoch, 13. Januar 2016

Catherine Nail Collection ~ bestens ausgerüstet für schöne & gepflegte Hände





In letzter Zeit habe ich mir die Nägel nicht allzu oft lackiert, um ihnen einfach mal ein Päuschen zu gönnen. Ich bin froh, dass sie sich gut erholt haben und ich sie wieder mit hübschen Lacken verschönern kann. Die Catherine Nail Collection bietet praktische Helferlein für schöne und gepflegte Hände... 






Huhu und hallöchen,

es ist schon ein kleines Weilchen her, dass ich auf der Product Blogger Lounge in Paderborn eine prall gefüllte Goodie Bag von Catherine Nails* entgegen nehmen durfte. Heute möchte ich Euch die kleinen Schätze gerne vorstellen. 



Catherine Nail Collection


Catherine Nagellack


Ich beginne mit dem Lackset Fatima Frame, das aus dem Classic Lac Nr. 526, Fatima, sowie dem Paint Over Lac Nr. 707, Paparazzi, besteht. Die beiden Fläschchen beinhalten jeweils 11 ml. Der Set-Preis beträgt 26 €. 




Fatima zeigt sich in einem schillernden dunklen Rot-Braun-Ton und hat mich direkt begeistert. Er lässt sich leicht auftragen und deckt bereits bei einem Auftrag nahezu perfekt.




Der zum Set gehörende Topper passt farblich ideal zum Classic Lac und verhilft den Nägeln zu einem glitzernden Auftritt. 




Ich habe nur den Nagel des Mittelfingers mit dem Topper lackiert, um einen kleinen Akzent zu setzen. Fatima vedient es, pur getragen zu werden. ;) 


Catherine Nagellack-Korrekturstift


Ausversehen einen Fehler beim Lackieren gemacht? Kein Problem. Hier ist der Nagellack-Korrekturstift sehr nützlich. 




Der Stift ist mit Nagellackentferner getränkt und so lassen sich ganz leicht kleine Fehler korrigieren. Der Stift enthält 3 Ersatzspitzen und liegt preislich bei 9,95 €. 

Mit der Haltbarkeit der Lacke bin ich übrigens mehr als zufrieden. Sie halten den Tücken des Alltages für gut 4 Tage stand. 


Catherine Remover Box "Raspberry"


Sollte es dann doch Zeit für das Entfernen sein, bietet Catherine die Remover Box "Raspberry" mit Himbeerduft. 




Einfach den lackierten Fingernagel in die kreisförmige Aussparung tauchen und drehen, bis der Lack entfernt ist. Der acetonfreie Nagellackentferner ist sowohl für Kunst- und Naturnägel geeignet. Die 50 ml Box erhaltet Ihr für 5,90 €. 


Catherine Handcreme "First Lady"


Für die richtige Handpflege sorgt die Catherine "First Lady" Handcreme. Pflegendes Argan-, Mango- und Pflaumenkernöl sowie Provitamin B 5 versorgen die Haut. Die fruchtig duftende Creme zieht zügig ein und hinterlässt samtweiche Haut. Leider sind in der Creme Paraffinum Liquidum (Paraffinöl) und Dimethicone (Silikon) zu finden, was ich persönlich nicht gut finde.


 

 Einen Preis kann ich Euch hier leider nicht nennen, da die Creme bei Catherine nicht (mehr) gelistet ist. Ich vermute schon fast, dass es sich um eine Sonderedition handelt, die nicht mehr greifbar ist. 

Die Produkte von Catherine könnt Ihr bequem im Shop* bestellen.  

Es war übrigens noch eine zweite Handcreme enthalten und da ich noch eine weitere Remover-Box besitze, schreit das doch förmlich danach, dass ich die beiden Produkte demnächst an einen von Euch verlose oder? :) 



Fazit


Besonders die Lacke von Catherine haben es mir angetan. Sie sind zwar nicht gerade günstig, halten dafür aber, was sie versprechen. 

Die Remover Box und den Nagelkorrekturstift finde ich praktisch und benutze diese Produkte sehr gerne. 

Die Handcreme duftet zwar herrlich, konnte mich aber aufgrund der Inhaltsstoffe nicht überzeugen.  

Habt Ihr Erfahrungen mit Produkten der Catherine Nail Collection gemacht? 

Herzliche Grüße

Eure




Tati






Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung. 

 

Ein ganz herzliches Dankeschön an Catherine Nails für die Goodie Bag.


 *Herstellerlink/Werbung