Freitag, 12. Juni 2015

GEFRO Balance ~ die neue stoffwechseloptimierte Linie






Ganz neu ist die Produktlinie Balance des Reformversandes GEFRO. Die stoffwechseloptimierte Reihe bietet eine Vielzahl von Produkten zum puren Genuss oder zum Verfeinern verschiedener Speisen... 








Huhu und hallöchen,

vielen ist GEFRO sicherlich ein Begriff und der ein oder andere hat dort schon bestellt. Ich habe einige Lieblingsprodukte, die ich regelmäßig bestelle.

Das Unternehmen GEFRO mit Sitz in Memmingen im Allgäu bietet ein breites Sortiment an Suppen, Würze, Soßen und Speiseölen. GEFRO's Suppenwürze zählt mit zu den bekanntesten Produkten des Herstellers. 

 Auf die neue GEFRO Balance Linie* war ich sehr neugierig und stelle sie Euch gerne vor.



"Wenn es darum geht, was die aufgenommene Nahrung in unserem Organismus bewirkt, ist unser Insulinhaushalt der entscheidende Faktor. Mit diesem Verständnis wurde GEFRO Balance entwickelt - Produkte mit stoffwechseloptimierter Rezeptur. GEFRO Balance verzichtet dabei konsequent auf sogenannte schnelle Kohlenhydrate, wie Auszugsmehl und Haushaltszucker. Die stattdessen eingesetzte Isomaltulose geht langsamer ins Blut über. Das hat zur Folge, dass der Blutzuckerspiegel niedriger und gleichmäßiger bleibt und der Körper die zur Verfügung gestellt Energie länger nutzen kann. Ideal für aktive Menschen, die im Gleichgewicht bleiben wollen, ohne das typische Müdigkeitsgefühl nach dem Essen."

Die Produkte sind vegan, glutenfrei, ballaststoffreich und lactosefrei. 




Die GEFRO Balance Soßen sind im Handumdrehen zubereitet. Für den puren Genuss einfach in warmes Wasser einrühren, aufkochen lassen und fertig. Wer mag, kann einen Teil des Wassers duch Milch ersetzen, so wird sie sämiger. 

Die helle Soße* "Edel & Gut" eignet sich für Fisch, helles Fleisch oder Gemüse. 




Mit der dunklen Soße* "Kraft & Saft" gelingen intensive Bratensoßen und auch pur passt sie gut zu Fleisch, Gemüse und vegetarischen Gerichten.  




Direkt zweifach praktisch ist die Tomatensoße & -Suppe* "Dolce Vita", die - wie der Name schon verrät - sowohl als Suppe oder als Soße zubereitet werden kann. 

Die 350 g Dosen (= 3,5 l Soße) kosten je 8,20 €. 




Die klare Gemüsebrühe* "Querbeet" ist pur als fein-würzige Gemüsebrühe, als vielseitige Grundlage für diverse Suppen oder aber zum Würzen von Speisen verwendbar. 

 Preislich liegt die 350 g Dose (= 17,5 l Suppe) bei 5,90 €.





Ich benutze sie gerne zum Würzen oder aber als kleinen Snack für zwischendurch, wie hier beim Bloggen mit Nudeleinlage. Ich liebe Buchstaben-Nudeln, genauso wie meine Jungs. :) 





 Salat gibt es häufig bei uns, ob als knackige Beilage oder als Hauptgericht. 





Das Salat-Dressing von GEFRO Balance wird ganz einfach mit Öl und Wasser angerührt und ist so im Nu zubereitet.  

Wer es italenisch mag, dem wird das Salat-Dressing "Amore Pomodore" bestimmt gefallen. Aromatische Tomaten und ausgewählte typisch mediterrane Kräuter, wie Oregano, Basilikum und Tymian, geben hier den Ton an. 




Raffiniert ist das Salat-Dressing "Gartenkräuter", dem 30 % Samenmischung beigefügt sind. Sie geben diesem Dressing das gewisse Etwas. 




Die beiden Balance Dressing Sorten gibt es zusätzlich noch in Portionsbeuteln zu je 10 Stück pro Packung.

"Amore Pomodore" liegt preislich bei 9,60 € (= 27 Portionen) und "Gartenkräuter" bei 8,90 € (= 22 Portionen), jeweils für die 270 g Dose. 


Die Suppen-Pause ist mit den praktischen Beutelchen ideal für unterwegs. Einfach in eine Tasse geben, mit kochendem Wasser aufgießen, gründlich umrühren, 1 Minute ziehen lassen - fertig. 



"Taste of Asia"* - feines Gemüse mit den typisch exotischen Aromen, Kräutern und Gewürzen Asiens, wie Koriander, Curcuma und Ingwer. 

"Tom Soja"* - aromatische Tomaten, Gemüse, Kräuter,  Gewürze und Soja. 

"Gemüse-Lust"* - Gemüse herzhaft gewürzt. 



Im Kombi-Pack findet Ihr jeweils zwei der drei Sorten, also insgesamt 6 Tütchen. Außerdem sind die drei Sorten auch noch einzeln mit jeweils 6 Portionen erhältlich. 

Am besten gefällt uns Tom Soja, dicht gefolgt von der Gemüse-Lust. Taste of Asia kam bei uns nicht so gut an, sie ist uns zu intensiv im Geschmack. 

Eine Packung Suppenpause mit jeweils 6 Päckchen kostet 6,50 €.  


 Solltet Ihr Lust bekommen haben, die GEFRO Balance Produkte selbst einmal ausprobieren zu wollen, könnt Ihr Euch ein Probierpaket mit 6 Produkten zum Kennenlernpreis von 5 Euro bestellen. Weitere Infos findet Ihr hier*
 

Fazit: 

Mir gefallen die neuen GEFRO Balance Produkte. 

Geschmacklich gab es hier bei uns unterschiedliche Meinungen. 

So kann man darüber streiten, ob die Produkte nun einfach nur würzig oder zu salzig sind. Ich benutze bei der Zubereitung mal etwas mehr, mal etwas weniger Pulver, je nach Geschmack.

Die Zutaten gefallen mir im Großen und Ganzen, wobei recht viel Salz zugesetzt ist und ich mir zudem wünschen würde, dass auf Hefeextrakt verzichtet würde.  
Besonders gut gefallen haben mir die Salat-Dressings - mein Mann ist übrigens absoluter Fan des "Amore Pomodore" Dressings geworden. 

Die Tomatensoße konnte bei meinen Jungs ordentlich punkten, obwohl sie im Abgang recht "pfeffrig" ist, ebenso punkten konnte die klare Gemüsebrühe, vor allem, wenn noch Nudeln dazu kommen. Die klare Gemüsebrühe benutze ich zudem gerne zum Würzen.

Die dunkle Soße nehme ich meist zum Verfeinern und die helle Variante habe ich bisher zu Gemüse gereicht. Zu Fischgerichten kann ich sie mir auch gut vorstellen. 

Der Preis erscheint auf den ersten Blick recht hoch, hier sei aber angemerkt, dass die Dosen sehr ergiebig sind und ich lange mit ihnen auskomme. 

Einen Tipp zum Schluss habe ich noch, die Messer von GEFRO sind richtig klasse. Ab einem gewissen Bestellwert bekommt man z. B. das Tomatenmesser gratis dazu, wir lieben es.

Habt Ihr schon bei GEFRO bestellt? 

Wie gefällt Euch die Balance Linie? 

Herzliche Grüße



Eure 





TaTi







Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, ich bedanke mich ganz herzlich dafür. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung.






*Herstellerlink/Werbung


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. Die Produkte hören sich ganz interessant an... bestellt haben wir bei Gefro auch schon... allerdings bisher nur die besagten Messer und die sind wirklich toll! :D
    Dennoch denke ich, dass hier gute Qualität geboten wird... wenn nur nicht immer diese Zusätze wie Hefeextrakt oder zuviel Salz wären...

    Vlg und ein schönes Wochenende!
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bloody,

      die Messer sind wirklich klasse, das kann man nicht anders sagen. Hefeextrakt ist in fast allen Fertigprodukten vorhanden, finde ich ein wenig schade. Aber ich denke, wenn man drauf achtet und es in Maßen genießt, dann ist es nicht so schlimm. :)

      Dir ebenfalls ein schönes Wochenende und liebe Grüße zurück -

      Löschen
  2. der bericht ist dir super gelungen! ich mag die produkte, bis auf die suppen, sehr gern :)
    hab ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      Dankeschön! :) So lang sollte er eigentlich gar nicht werden. ;)

      Dir und deinen Lieben ebenfalls ein schönes Wochenende - herzliche Grüße -

      Löschen
  3. Hallo,
    tja, das mit dem Hefeextrakt ist so eine Sache...
    Die stört mich auch auf der Zutatenliste. Aber im Großen und Ganzen waren auch wir zufrieden
    mit der Balance-Serie.
    Auch Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Claudia,

      mmmh, ja, da hast du recht. :)

      Ich springe mal zu dir rüber! Lieben Dank, dir ebenfalls ein schönes Wochenende und liebe Grüße zurück -

      Löschen
  4. Huhu Tati,
    toller Post mit schönen Bildern! Bestelle schon sehr lange bei Gefro, allerdings die "normalen", da Gefro in der neuen Serie leider fast überall Paprika, Sellerie, Rote Beete o.ä. mit drin hat - ist für viele nichts Schlimmes - mit Nahrungsmittelunverträglichkeit leider der Supergau, wenn dann die meisten Sachen auch noch zusammen treffen - sonst hätte ich die Produkte schon längst probiert! Aber die Soße Edel u. Gut und die Dunkle Soße Kraft u.Saft stehen schon auf meinem Zettel für die nächste Bestellung! Im Allgemeinen ist Gefro echt zu empfehlen, wenn man mal wieder keine Zeit hat zu kochen - meine Männer mögen die normale Tomatensuppe auch recht gerne!
    Euch ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, die Messer von Gefro sind der Hammer - vor allem das Tomatenmesser - hat schon vielen bei uns in der Familie das Fürchten gelehrt (sehr scharf, man muss gut auf seine Finger achten!:-) :-) )
      Impy

      Löschen
  5. Hallo Tati,

    ich bin bereits Gefro-Fan und freue mich besonders über die kleinen Suppenpause-Tütchen. Die scheinen superpraktisch zu sein, kannte ich noch gar nicht.

    Liebe Grüße
    Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Hasileini,

      die Suppen sind wirklich praktisch und bis auf den "Asia-Style", der uns nicht so gut schmeckte, ein echt leckerer Snack für die Pause. Besonders die tomatige Variante finde ich lecker. Durch das Soja bekommt's ein wenig "Biss". Klasse! :)

      Liebe Sonntagsgrüße -

      Löschen
  6. Hey Tati,

    haha, ich muss so grinsen, ausgerechnet Buchstaben beim Bloggen, das passt so gut. Tomatnsoße ohne "Bröckchen" mochten meine Kinder immer sehr gerne. Gefro hab ich früher mal kurz getestet, ich mochte das Soßenpulver für zwischendurch sehr, habs aber seitdem nicht mehr nachgekauft.
    Tolles Food-Design von Dir, so hübsch.

    Ganz liebe Grüße von Deiner Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Maroniii,

      Danke du Liebe! :)

      Hahahaha, da habe ich noch gar nicht drüber nachgedacht, aber es stimmt, die Buchstaben passen super zum Bloggen! ;)

      Ganz viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  7. Ich habe noch nie bei Gefro bestellt, aber auch überlegt, bei der Kampagne dabei zu sein.... Gefro hat so ein "altbacken" Image, aber mit der neuen Produktlinie sind sie wohl aber dabei sich zu modernisieren ;) Ich verwende solche Produkte leider zu wenig, deswegen habe ich mich dagegen entschieden. War aber interessant deinen Bericht zu lesen und mehr über die Gefro-Auswahl zu erfahren. Liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      echt? Du findest die Marke GEFRO altbacken? Das ist mir noch nie so aufgefallen, vielleicht, weil ich auch schon alt bin? Nee quatsch. Also ich finde die Produkte eher modern. Ist aber natürlich nicht jedermanns Sache. Ich muss gestehen, dass ich gerne mal "Tütchen" und "Pulver" benutze, auch wenn ich versuche, viel frisch zu kochen.

      Liebe Grüße zurück und einen schönen Sonntag -

      Löschen
  8. Hallo Tati,

    mir hat das Salat-Dressing besonders gut gefallen. Die Suppen-Pausen fand ich auch nicht schlecht. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Olga,

      ist bei uns ebenfalls so, die helle Soße nehme ich auch gerne, so ist Gemüse ruckizucki "angemacht". :)

      Liebe Grüße -

      Löschen
  9. Huhu liebe TaTi,
    jetzt schafft's auch die Smiley mal wieder zu dir und ich muss mich erstmal ein bisschen umschauen, damit ich nichts verpasse. :)
    Ich kenne Gefro auch schon länger und habe das ein oder andere Produkt verwendet. Bisher hat mir alles eigentlich immer gut gefallen und auch die neuen Balance Produkte machen mich sehr neugierig. Eigentlich sollte ich sie auch schon längst für Hallimash ausprobiert haben, doch der Poststreik fordert hier wohl seinen Tribut, sodass ich wohl noch ein bisschen warten muss. ;)
    Die Produkte sehen auf jeden Fall richtig gut aus und ich habe nun glatt Appetit bekommen. Da wird es wohl gleich Zeit für's Abendessen. ;)

    Viele liebe Grüße von Smiley :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Smiley,

      ich freue mich, dass du vorbei schaust! Manchmal kommt man einfach nicht dazu, geht mir genauso! :)

      Dann hoffe ich, dass du nicht mehr solange warten musst und sage schon mal viel Spaß beim Testen.

      Viele liebe Grüße zurück -

      Löschen