Dienstag, 26. Mai 2015

Philips 48PFS8159/12 3D Full HD LED TV Ambilight ~ ein Riese zieht in unser Schlafzimmer



   https://www.tvmoviescout.de/wire-content/assets/1/ultrahd/8159_3-4_Smart_Crop_Land_v07.jpg?t=MTQ0Ng==


Ich staune immer wieder über diejenigen, die komplett ohne TV auskommen und auch keinen besitzen. Für mich wäre das nichts. Ich "flimmere" gerne, wenn die Zeit es zulässt und finde es herrlich entspannend. Ich stelle Euch den Philips 3D Full HD LED TV der 8100-er Serie mit 48 Zoll vor, der hier momentan ein begehrtes Testobjekt und viel mehr als nur ein normaler Fernseher ist... 







Huhu Ihr Lieben,

als einer von 50 TV Movie Scouts darf ich den schicken Smart TV von Philips* genau abchecken. Da wir im Wohnzimmer ein LG-Gerät mit 55 Zoll in Betrieb haben, durfte er bei uns im Schlafzimmer einziehen, da wir schon länger damit liebäugeln, dort ein Gerät dieser Art zu platzieren. 




Philips 3D Full HD LED TV


 

 Ganz schön groß der Karton. :) 


Hier ein paar Facts über das Gerät:

o 3D LED TV mit 48 Zoll, 121 cm Bildschirmdiagonale
o  Full HD
o Smart TV mit Android
o 800 Hz Perfect Motion Rate
o integrierter Twin-Tuner (Digitales Fernsehen: 2 x DVB-T/T2/C/S/S2)
o 4-seitiges Ambilight, DLNA, CI+, WLAN, HbbTV, 4 x HDMI, 3 x USB
o Active 3D
o Zwei-Spieler Fullscreen Gaming
o Konvertierung von 2 D auf 3D
o Fernbedienung mit Tastatur
o Integrierte Smart-Kamera (Skype, Gestensteuerung) 
 o Energieeffizienz: A+, Energieverbrauch/Jahr: 59W/82KWh
o UVP 1.199 €

Mit drei Männern im Haus, na ja, zwei halben und einem Großen sozusagen, war der Aufbau ein Kinderspiel. 




Das Gerät macht einen soliden Eindruck und ist sehr gut verarbeitet. Die Anschlüsse auf der Rückseite sind leicht zugänglich. 




Das war ein Bild für die Götter. Mit Handschuhen bewaffnet,  haben wir das Gerät ganz vorsichtig an's Ziel gebracht und aufgestellt. 

Das Einrichten war nicht schwer, vieles erklärt sich von selbst. Die Navigation ist gut verständlich. Der Suchlauf der Sender erfolgte schnell. Lediglich die Sender auf die gewünschten Speicherplätze zu setzen kostete Nerven und ist ein wenig umständlich, da das Sortieren nur über Favoriten und nicht am PC möglich ist. Hier würde ich mir eine entsprechende Software wünschen, die andere Hersteller bereits anbieten. 




So kommt mein Blog ganz groß raus! ;) Die Internetverbindung funktioniert einwandfrei.

Der erste Eindruck ist positiv. Das Bild ist brilliant, kontrastreich, gestochen scharf und die Farben wirken satt, aber nicht künstlich. Auch die Sender ohne HD brauchen sich nicht zu verstecken. Der Ton ist in Ordnung, hier erwarte ich aber auch kein Klangwunder, da das ultraflache Gehäuse einfach nicht als großer Resonanzkörper dienen kann. Später wird's eh an ein Soundsystem angeschlossen.

Besonders imponiert hat mir das Ambilight. 

Was ist Ambilight? 

Ambilight ist eine von Philips entwickelte Technologie für Fernseher, die das Gerätesichtfeld in der Wahrnehmung des Zuschauers vergrößert. Auf der Rückseite des Gerätes sind LED's angebracht, die farblich den Bildinhalt des Displays an der Wand hinter dem TV widerspiegeln. Durch den permanenten Wechsel entsteht ein interessantes Farbenspiel. Hier gibt es viele Einstellungsmöglichkeiten, um sich diesen Effekt je nach Vorliebe einzustellen. 

 


Ein beeindruckendes und imposantes Sehvergnügen. 




Der schmale Metallrahmen und das schlanke Gehäuse wirken stylisch und modern. Die kleinen raffinierten Details werten das Gerät weiter auf. Das beleuchtete Philips Logo ist ein Hingucker und richtig schick.




Klasse gelöst - betätige ich die Kamera, klappt diese automatisch aus.



 Der Metall-Standfuß sieht edel aus.




Die Fernbedienung ist beidseitig bedienbar. Auf der Rückseite ist eine Tastatur zur Bedienung der vielen Funktionen eingebaut. 




Die Brillen für das aktive 3D mussten noch zusammengebaut werden, bevor sie einsatzfähig sind. Diese Brillen unterscheiden sich in ihrer Funktionsweise von den passiven und werden mit einer Knopfzelle betrieben.





Jetzt wird erst einmal ausgiebig getestet und noch viele Funktionen und Einstellungen ausprobiert. Dann kann ich Euch auch mehr darüber erzählen, wie sich das aktive 3D im Gegensatz zur passiven Variante schlägt und ob die Gestensteuerung hält, was sie verspricht. 




Die ganze Familie testet und das sogar vom Bett aus, was kann es Schöneres geben? Schade, dass ich diese Woche keinen Urlaub habe. ;)

Wie gefällt Euch der 3D Full HD LED TV auf den ersten Blick? Kennt Ihr Ambilight?

Habt Ihr Fragen oder möchtet, dass ich ganz bestimmte Eigenschaften für Euch teste? 
Nur zu, schreibt es mir gerne in die Kommentare. 

Geflashte Grüße

Eure





TaTi






Das Gerät wurde mir für den Test zur kostenlos Verfügung gestellt. 
Bei Gefallen habe ich die Möglichkeit, es nach Ablauf der Testphase zu einem vergünstigten Preis zu erwerben. 
Dies hat aber keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung. 
Vielen Dank für die Möglichkeit, das Gerät testen zu können.  

*Herstellerlink/Werbung 



#philips8100test





Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    der sieht bombe aus ;-) Hätte ich nicht schon einen zuhause, käme der sicher in die engere Auswahl.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ja, ist wirklich ein stylisches Gerät, superschlank und modern. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  2. Hi Tati,
    wow, das ist schick. Ich finde Ambilight super, sieht total toll aus, habe aber selbst noch keine Erfahrungen damit gemacht. Ich bin gespannt, welches Fazit du ziehst und ob der Riese bei euch bleiben darf. ;-)
    Liebe Grüße von der Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ellen,

      ich werde euch auf jeden Fall darüber auf dem Laufenden halten, ob er bleiben darf! :)

      Herzliche Grüße zurück -

      Löschen
  3. ich bin absolut begeistert, die bilder und farben kommen so genial rüber, klasse!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      das ist wirklich toll, gerade bei Naturfilmen sind die Farben einfach genial. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
    2. das glaube ich dir gern! klasse!

      Löschen
  4. Das ist ja mal ein tolles Testobjekt, hört sich super an und sieht auch total stylish aus! Viel Spaß beim testen noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vesna,

      das ist wirklich ein interessanter Test, der viel Spaß macht, Dankeschön! :)

      Viele liebe Grüße -

      Löschen
  5. Hallo Tati
    Bei uns im Schlafzimmer steht auch ein Philips mit Ambilight und ich liebe es. Bin gespannt ob Du ihn behältst.
    Lieben Gruß
    Perdita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Perdita,

      oh cool, seid ihr zufrieden? :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  6. Hallo Tati,

    das ist ja mal ein Riesending :-)
    Den Satz mit der Kamera hab ich nicht verstanden...hat der TV eine Cam?

    Liebe Grüße, Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hasi,

      jawoll ja, hat er, habe ich oben in den Facts aufgelistet. Er hat eine Smartkamera für die Gestensteuerung oder aber z. B. zum Skypen. Das muss ich unbedingt noch ausprobieren. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  7. Boah Tati,

    das ist wahnsinnig toll. Ich hätte nie gedacht dass TV-Geräte heute so viel können. Interessant finde ich LEDs hinterm Fernseher, Internet sowieso und auch die 3D-Geschichte. Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie die ganze Bande abends verschiedene Dinge ausprobiert.
    Mensch, ich wünsch Euch ganz viel Spaß weiterhin und bin schon gespannt, ob Du uns noch einzelne Funktionen etwas näher erklärst. Hach wat sag ich da? Natürlich machst Du das. :)

    Hab nen entspannten Abend, liebste Grüße
    Deine Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marioniii,

      stimmt, das sind keine normalen Fernseher mehr, sondern richtige Multi-Talente. Ist schon eine feine Sache. Na klar, auf die ein oder andere Funktion gehe ich noch ausführlicher ein. Macht eine Menge Spaß dieser Test. :)

      Eine schöne Restwoche und liebste Grüße -

      Löschen
  8. Huhu Tati,
    eine tolle Einführung. Mich ärgert es ja schon ein wenig, dass wir so ein schlechtes Wlan-Signal im Wohnzimmer haben, ich komme nur ansatzweise ins Internet und kann meinen Blog nicht so toll aufrufen wie du. Das erfordert Forschung, wie ich das Signal verstärken kann, was ich aber im Testzeitraum und vor unserem Urlaub leider nicht mehr schaffe.
    Ambilight ist die genialste Erfindung der TV-Welt, wir hatten ja vorher schon einen Philips und ich bin es absolut gewohnt, würde nie wieder einen TV ohne kaufen (wobei dann nur noch Philips in Frage kommt). Gerade wenn man älter ist und hin und wieder angestrengte Augen hat, findet man Ambilight nicht nur schön, sondern weiß auch zu schätzen, wie das die Augen beim ferngucken entlastet.
    Dann lass und mal weiter testen, ich schätze Ende der Woche bringe ich meinen Bericht raus, bevor ich abhaue und meinem Sohne die nächste Woche Testphase überlasse.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin,

      Dankeschön! :)

      Ja, das ist auch doof und würde mich ebenso ärgern. Aber es gibt auch schlimmeres. Freue dich erst mal auf deinen Urlaub und gebe deinem Sohn das Zepter in die Hand. Er wird dich sicherlich würdig vertreten. Nach dem Urlaub kannst du immer noch gucken, ob es andere Möglichkeiten für eine bessere Verbindung gibt. :)

      Ambilight ist wirklich total genial. Unser großer LG im Wohnzimmer kann das nicht, an der freien Wand, wo er hängt, würde das Ambilight sicherlich phänomenal aussehen.

      Ich freue mich schon auf deinen Bericht!

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  9. Die Bildqualität ist fantastisch. War bestimmt auch ein tolles Gefühl deinen Blog mal so groß zu sehen :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Romy,

      ja, das macht schon was her, wenn der Blog mal so richtig groß ist *grins*. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  10. wow der sieht ja mal klasse aus und die Bildqualität auch. Wir hatten früher auch einen TV im Schlafzimmer dann hat dieser irgendwann den Geist aufgegeben und irgendwie haben wir nie wieder einen angeschafft, manchmal würde ich auch einfach abends vom Bettchen aus mich wieder ein wenig berieseln lassen Ich bin ja mal gespannt ob er im Test überzeugen kann und dauerhaft bei Euch einziehen wird. Gerade die Internet Funktion finde ich klasse
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra,

      ein TV im Schlafzimmer ist ja nun wirklich umstritten und gehört dort eigentlich nicht hin, aber ich liebe es und finde es total gemütlich. Ich möchte das nicht mehr missen. :)

      Herzliche Grüße zurück -

      Löschen
  11. Wow, ein schickes Teil. Bin schon gespannt, was du noch so darüber berichtest. Bei uns ist auch bald ein neues Gerät fällig. Wir haben ein schon in die Jahre gekommenes Etwas und mein Mann ist schon auf der Suche. Ich selbst schaue sehr wenig fern und ich wäre denke ich mit den vielen Funktionen überfordert.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ulrike,

      na klar, man sollte schon darauf schauen, welchen "Schnickschnack" man überhaupt braucht. Es gibt mittlerweile so viele Geräte auf dem Markt, da ist man mit dem Aussuchen alleine schon ein wenig überfordert. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  12. Huhu TaTi,
    der ist ja toll. Ich gehöre seit der Geburt meiner Tochter auch zu den sehr wenig TV-Schauern und genieße jede Sekunde, die ich allein vorm Fernseher verbringen kann.
    Viel Freude beim Testen :-)
    Lg Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rebecca,

      Dankeschön! :) Es ist auch nicht so, dass ich ständig vor der "Glotze" hänge, aber wenn ich Zeit dazu habe, genieße ich es zu flimmern. Das ist Entspannung pur.

      Liebe Mittwochsgrüße -

      Löschen
  13. Hallo Tanja,

    das ist ja wirklich rieeeeesig! Der Philips würde bei uns nicht ins Schlafzimmer passen, es sei denn ich tausche ihn gegen meinen.... Aber das will ich nicht!
    Ambilight kenne ich noch nicht, umso mehr Freude habe ich beim Lesen gehabt!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
  14. Antworten
    1. Huhuu,

      ist doch wurst, ich höre auch auf Tanja, so heiße ich nun mal! ;)

      Ich kannte Ambilight auch vorher noch nicht, deswegen finde ich das absolut spannend und interessant. :)

      Herzliche Grüße -

      Löschen
  15. Hallo Tati,

    mein Bruder hatte auch mal nen TV mit Ambilight von Philips, aber er meinte, das sich das für den Preis nicht lohnt. Deswegen hat er auch wieder zu einer anderen Marke gewechselt - ohne Ambilight aber sonst gleich ausgestattet... dafür um einiges günstiger.

    Auf jeden Fall sieht er auf den Bildern super aus und das Bild scheint auch große klasse zu sein. Ich kucke auch hin und wieder TV - und genieße das dann auch. Im Schlafzimmer haben wir allerdings keinen Fernseher - da gibt's anderes zu tun .. - ..... naja, schlafen natürlich *weglach*

    Auch wenn er wirklich gut aussieht, würde ich nicht so viel mehr Geld nur wegen dem Ambilight ausgeben denke ich. Da wir aber nen relativ neuen Fernseher haben steht das bei uns eh nicht an :-)

    Vielen Dank für den tollen Bericht mit den super Fotos.

    Liebe Grüße
    Matti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu Mattichen,

      Dankeschööön! :) Natürlich schläft man nur im Schlafzimmer, was sonst? *pruuuuust*

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  16. Ein Hammer /Teil ich freue mich schon wenn meiner kommt ...Schöner Bericht .
    Bin schon gespannt, was du noch so darüber berichtest.

    Gvlg und einen tollen Tag .Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Margit,

      ich hoffe so sehr, dass du deinen auch bald bekommst oder ist er schon in der Zwischenzeit angekommen?

      Ganz viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
    2. Nein immer noch nicht ,wurde nicht verladen .
      Würg .....

      Gvlg Margit

      Löschen
    3. Oh nein Margit, das tut mir total leid, das ist schade! :(

      Löschen
    4. Du hast Recht den geben wir nicht mehr her !
      Nun ist er ja da.

      Gvlg und schönes verlängertes Wk <3

      Löschen
  17. Huhu Tati :o) Sieht BOMBE aus! Die Bilder sehen wirklich vielversprechend aus... Mein Testgerät ist erst am Samstag gekommen... Durch ein nicht so schönes Ereignis kamen wir bisher noch nicht dazu, diesen aufzustellen! Wird aber am WE nachgeholt... Ich bin gespannt, ob bei uns der erste Eindruck auch vielversprechend sein wird...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Miri,

      oh, das hört sich nicht ganz so gut an, ich hoffe es nichts allzu Ernstes und alles ist wieder o. k.

      Ich hoffe, du kannst das Testobjekt genießen, viel Spaß damit. :)

      Herzliche Grüße -

      Löschen
  18. Huhu Tati,
    das ist ja ein tolles Schätzchen - der würde mir auch gefallen - so schön schlank und stylisch! Allerdings wäre mir der Preis zu teuer - aber unserer funktioniert ja noch! Was mich interessieren würde, kann man ihn "richtig" ausschalten, dass er wirklich aus ist oder braucht er da eine Steckdosenleiste mit Ausschaltfunktion - mein Bruder hat auch einen LG und der musste das so lösen - ich wünsch Dir viel Spaß beim Weitertesten!
    Herzliche Grüße Deine Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine liebe Impy,

      das ist wirklich ein schickes Teilchen. Stimmt, ein Schnäppchen ist es nicht gerade. ;)

      Also, es gibt eine richtige Ausschaltfunktion, also einen Knopf an der Rückseite, so dass der TV nicht ständig in "Bereitschaft" stehen muss, allerdings weiß ich nicht, ob nicht trotzdem Strom verbraucht wird, wenn er nicht an eine schaltbare Steckdosenleiste angeschlossen ist. Das wollen wir aber noch testen. Ich sage dir dann Bescheid.

      Herzliche Knuddelgrüße zurück -

      Löschen
  19. Echt ein super Gerät, aber natürlich auch ein richtig stolzer Preis. Das muss man sich zwei mal überlegen^^
    Ich gucke ziemlich viel Fernseh, weil ich mich sehr gut dabei entspannen kann. Zudem brauche ich es schon fast zum einschlafen - ohne geht da nichts :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tabea,

      ja, man kann sich schon ganz schön daran gewöhnen, beim Fernsehen einzuschlafen. ;)

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende -

      Löschen
  20. Hallo,

    habe mal eine hanz banale Frage. Wo war der Fuß von dem TV? Ist der irgendwie am Gerät verschraubt gewesen oder war der separat dabei. Habe mir auch son ein Gerät gekauft und bin gerade am suchen und zweifel an meinem Verstand?

    VG Jense

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jense,

      der Fuß lag gut verpackt ganz flach bei dem Gerät. Er musste festgeschraubt werden. ;)

      Viele Grüße zurück -

      Löschen