Freitag, 15. Mai 2015

Compeed ~ keine Chance für fiese Blasen





Blasen an den Füßen? Geht gar nicht! Das ist unangenehm und schmerzhaft. Warum also den lästigen Gesellen nicht direkt vorbeugen? Das verspricht der Compeed Anti-Blasen Stick. Sollte es bereits zu spät für eine solche Maßnahme sein, bieten sich die Compeed Blasenpflaster an, um den geschundenen Füßen Erleichterung zu verschaffen...







Huhu und hallöchen,

sobald sich die Sonne öfters zeigt, werden die Winterschuhe erst einmal wieder in den Schrank verbannt und eine Bestandsaufnahme der vorhandenen sommerlichen Exemplare gemacht. 


  
Da Frau nie genug Schuhe haben kann, fällt schnell auf, es müssen weitere Schnuckelchen her. Schön heißt aber nicht unbedingt gleich bequem, gerade bei neuen und nicht eingelaufenen Schuhen. So sind Blasen oft vorprogrammiert, gerade beim Barfuß laufen in luftigerem Schuhwerk.

Compeed* bietet eine Vielzahl verschiedener Produkte, wie z. B. Blasen-, Herpes-, Hühneraugen-, Fuß- und Handpflegepflaster. 

Damit es gar nicht erst zu einer Blasenbildung kommt, bietet es sich an, Vorsorge zu treffen.




Compeed Anti-Blasen Stick


 


 Der Compeed Anti-Blasen Stick* schützt unsichtbar vor Blasenbildung und Scheuern, da er sofort die Reibung auf der Haut reduziert. 




Er hat eine handliche Größe und kann so bequem überall mit hingenommen werden. 





Der wachsartige Stick lässt sich bequem mit dem Rädchen heraus- und wieder hereindrehen. 

Inhaltsstoffe:
Hydrogenated Vegetable Oil, Stearyl Alcohol, Octyldodecanol, Phenoxyethanol, Parfum,




Der Duft ist angenehm und frisch. 

Die Anwendung ist denkbar einfach. Ihr reibt einfach die "gefährdeten" Stellen mit dem Stick ein. Er ist angenehm auf der Haut. Streiche ich darüber, kann ich den Schutzfilm  fühlen. 

Bitte nicht auf bereits vorhandenen Blasen oder offenen Wunden anwenden! 

Ich habe den Stick ausprobiert und war überrascht, wie gut er funktioniert. Der Schuh scheuert wesentlich weniger auf der nackten Haut als sonst. Zwischendurch "frische" ich einfach den Schutz auf. Ich muss aber dazu sagen, dass ich in der Testzeit keine kilometerlange Wanderung in Heels unternommen habe. ;) Ich denke, auch dieses Produkt hat irgendwo seine Grenzen, aber ich finde, er ist eine feine Sache.

Positiv zu erwähnen sind auch die Inhaltsstoffe des Sticks. Es gibt nichts zu meckern, alles im grünen Bereich. 

Zu haben ist der Compeed Anti-Blasen Stick ab ca. 5 Euro, je nach Angebot. 


Ist es bereits zu spät und eine böse Blase hat euch "ereilt", dann gibt es zum Glück Mittelchen, die den Schmerz mindern und die Heilung beschleunigen. 




Compeed Blasenpflaster Mixpack 


 


Das Compeed Blasenpflaster Mixpack beinhaltet eine Mischung verschiedener Blasenpflaster, denn die kleinen Biester bilden sich an den unterschiedlichsten Stellen. 

Es enthält zwei Blasenpflaster Medium, zwei Blasenpflaster Small und ein Blasenpflaster für die Zehen. 

Das Besondere hieran ist die sofortige Schmerz- und Drucklinderung, die schnelle Wundheilung und der Schutz vor weiterer Reibung. 

Es haftet sicher über mehrere Tage. 


Foto: Compeed Homepage

Mittlerweile wurde der Glaube daran, dass Wunden Luft zum Heilen brauchen, widerlegt. 

Hier findet Ihr weitere interessante Infos über die Funktionsweise der Compeed-Pflaster:

Die Packung mit je 5 Pflastern gibt ebenfalls ab ca. 5 Euro, je nach Angebot, zu kaufen. Außer dem Mixpack sind auch noch andere Varianten im Handel erhältlich.

Ihr findet die Compeed Produkte in Apotheken und Drogeriemärkten. 




Die Pflaster werden auf die gesäuberte und trockene Haut geklebt, damit sie optimal haften. Genauso sollten keine Creme- und Fettrückstände vorhanden sein.

Da ich mir dank des Anti-Blasen Sticks keine Blase gelaufen habe, konnte ich das Pflaster nicht wirklich testen. So hat eine Freundin für mich getestet, die gerade betroffen war. Sie war begeistert von dem Pflaster, kein Scheuern mehr, der Schmerz war sofort gelindert und die Blase ist schnell und komplikationslos abgeheilt. 



Fazit:

Vor allem der Stick hat mich begeistert, weil ich es klasse finde, einer Blase so bequem vorbeugen zu können. 

Auch die Pflaster finde ich praktisch. Ob bei Spaziergängen in schicken Sommerschühchen oder längeren Wanderungen, solche Helferchen sollten auf keinen Fall fehlen. 

Die Produkte sind nicht ganz günstig, aber meiner Meinung nach noch völlig im Rahmen des Akzeptablen. 




In meiner Tasche haben sie ein festes Plätzchen gefunden, besser ist das. :) 

Ich empfehle die getesteten Produkte von Compeed sehr gerne weiter. 

So und jetzt heißt es...
 
Hallo Sommer, ich wäre dann soweit! ;)

Habt Ihr ab und an auch Ärger mit Blasen? 

Wie gefallen Euch die Produkte von Compeed? 
Habt Ihr hiermit schon Erfahrungen sammeln können? 

Viele Grüße mit blasenfreiem Füßle - 

Eure



 
 TaTi


 
 


Die Testprodukte wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung. 
 
 Ein ganz herzliches Dankeschön für die Möglichkeit, das Produkt zu testen.  




 *Herstellerlink/Werbung