Donnerstag, 9. April 2015

La mer Cosmetics Cuxhaven Flexible Cleansing 3 in 1 Mizellar-Reinigungswasser





Die Mizellen-Technologie ist momentan ein großes Thema, an dem man einfach nicht vorbeikommt. Das Mizellen-Reinigungwasser von Garnier habe ich bereits kennengelernt, es aber leider nicht so gut vertragen, umso gespannter war ich auf das Mizellar-Reinigungswasser von La mer Cosmetics...







Huhu und hallöchen,

mittlerweile gibt es viele Hersteller, die die Mizellen-Technologie in ihren Produkten verwenden. 

Braucht man diese Produkte unbedingt? Das ist die große Frage und eigentlich würde ich sie mit "Nein" beantworten. Ich benutze für meine Gesichtsreinigung nach wie vor gerne mein Reinigungsbürstchen zusammen mit einem milden Waschgel und werde dieses Ritual sicherlich nicht ändern. 

Jetzt kommt allerdings das große "ABER"!
Es gibt Tage oder Momente, da stellt eine solch einfache Reinigung eine enorme Erleichterung dar. 

Als ich ins Krankenhaus musste, habe ich das Reinigungswasser von La mer* einfach mal zum Testen eingepackt und war froh und dankbar darüber, denn ein ausgiebiges Pflegeritual hätte ich beim besten Willen nicht hinbekommen, dafür war ich viel zu schlapp. 



La mer Flexible Cleansing 3 in 1 Mizellar-Reinigungswasser



Mizellar-Reinigungswasser

 Beschreibung des Herstellers:

Das erfrischende 3 in 1 Mizellar-Reinigungswasser für jeden Hauttyp ist ein echtes Multitalent: Reinigung, Augen Make-up Entferner und Gesichtswasser in einem Produkt vereint. Diese milde Reinigung mit dem Wirkstoffkomplex Sea Minerals aus Meeresschlick-Extrakt und einem Komplex aus Meerwasser und Algenextrakt aus Algin und Chlorella Vulgaris Extrakt, reinigt das Gesicht und die empfindliche Augenpartie gründlich - ganz ohne Leitungswasser. Die Hautschutzbarriere wird aufgebaut und die Haut vor äußeren Einflüssen geschützt, intensiv befeuchtet und ideal auf die nachfolgende Pflege vorbereitet. 

Mizellen bestehen aus einem wasserliebenden und einem wasserabstoßendem Teil und funktionieren wie eine Art Schmutzmagnet. Ohne stark zu reiben werden Schmutzpartikelchen aufgefangen und so leicht von der Haut entfernt. Das Nachspülen mit Wasser entfällt.

Das La mer Reinigungswasser* ist parfumfrei. 
 

Mizellar-Reinigungswasser


 
Inhaltsstoffe:
AQUA (WATER), PROPANEDIOL, PENTYLENE GLYCOL, POLYGLYCERYL-4 CAPRATE, GLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, DECYLENE GLYCOL, GALACTOARABINAN, MARIS LIMUS (SEA SILT EXTRACT), LAMINARIA OCHROLEUCA EXTRACT, HYDROLYZED ALGIN, CITRIC ACID, MARIS AQUA (SEA WATER), CHLORELLA VULGARIS EXTRACT. 


Empfohlen wird, das Reinigungswasser morgens und abends auf ein Wattepad zu geben und Gesicht und Augenpartie zu reinigen. 


Mizellar-Reinigungswasser


Das 200 ml Fläschchen kostet 20 € und ist in führenden Apotheken & Kosmetikinstituten und natürlich auch über La mer selbst im eigenen Online-Shop erhältlich


Meine Meinung:

Wie bereits geschrieben, könnte keins der Mizellen Reinigungswässerchen mein übliches Pflegeritual ablösen. Ich bin froh, ein Reinigungsritual gefunden zu haben, das meine zu Unreinheiten neigende Haut nicht reizt. 

Im Krankenhaus war es eine feine Sache. Ich war froh, eine Möglichkeit zu haben, ohne großen Aufwand mein Gesicht zu reinigen und das hat prima funktioniert. Dort habe ich zwar so gut wie kein Make up benutzt, trotzdem fühle ich mich einfach wohler, wenn ich mein Gesicht morgens und abends gründlich reinige. 

Hinzu kam, dass ich das 3 in 1 Mizellar-Reinigungswasser von La mer hervorragend vertragen und keinerlei Hautirriationen davon bekommen habe. 

So habe ich den Test zu Hause weitergeführt und bin gut mit dem Produkt zurechtgekommen.

Das Reinigungswasser ist sehr ergiebig.

Wenn es also schnell gehen soll, ist dieses Produkt für mich eine tolle Alternative zu meiner sonst üblichen Gesichtspflege. 


Mizellar-Reinigungswasser


Fazit:

Würde ich das Produkt nachkaufen? Ja!

Würde ich es ständig benutzen? Nein! 

Wer empfindliche Haut hat, so wie ich, für den ist das im Vergleich zu anderen Anbietern doch recht teure Mizellar-Reinigungswasser von La mer sicherlich eine gute Lösung. 

Ich habe bisher ausschließlich gute Erfahrungen mit Produkten von La mer gemacht und empfehle das 3 in 1 Mizellar-Reinigungswasser gerne weiter. 


Versteht Ihr den Hype um die Mizellen-Technologie? 

Benutzt Ihr auch eins dieser Produkte und wenn ja, welches? 

Herzliche Grüße

Eure




TaTi





Das Testprodukt wurde mir von Loerke Kommunikation kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür. 
Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung.


*Herstellerlink/Werbung


Kommentare:

  1. Huhu das kenne ich noch gar nicht .
    LG Margit ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Margit,

      eine prima Alternative bei empfindlicher Haut. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  2. Liebe TaTi,

    La Mer hat so wunderbare Produkte. Ich reinige mein Gesicht zur Zeit mit einer neuen Rinigungsbürste. Und habe noch die Maske :-)

    Viele Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alex,

      ja, ich finde die Produkte auch absolut klasse. Auf deine neue Reinigungsbürste bin ich schon sehr gespannt.

      Viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  3. für empfindliche haut ist das einfach klasse!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      ja, wirklich toll, keine Irritationen, nichts. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  4. Hey liebe Tati,

    ich komme mit den La Mer Produkten auch super klar und würde momentan keine andere Tages- und Nachtpflege wollen. Ich "musste" ja gerade eine Schlafcreme testen und bin total glücklich nun wieder meine geliebte Creme zu benutzen.
    Das Trara um Mizellen kann ich nicht so recht nachvollziehen, ich muss sie nicht haben.

    Liebste Grüße Deine Marioni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marioniii,

      ich weiß, welche Creme du meinst. ;) Den Hype verstehe ich auch nicht, aber das Reinigungswasser ist wirklich eine tolle Alternative, wenn's flott gehen soll. :)

      Liebste Grüße zurück -

      Löschen
  5. Hallo Tati,

    als ich verwende ja kein Reinigungswasser, von daher ist das auch keine Alternative für mich ;-)
    Ich verstehe den ganzen Hype um diese Mizellen in Moment ehrlich gesagt auch nicht so recht, aber naja, was weiß ich schon *g*

    Auf jeden Fall ein super Bericht mit schönen Fotos, vielen Dank fürs Vorstellen.
    Liebe Grüße
    Matti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mattichen,

      seeehr gerne! :)

      Ach jetzt hör aber auf! ;) Die Idee ist gar nicht verkehrt, aber permanent würde ich mein Gesicht so nicht reinigen wollen. Das würde mir nicht reichen. Aber für den Urlaub oder ähnliches finde ich es spitze.

      Viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  6. ich hab die Produkte von La Mar noch gar nicht ausprobiert, klingt aber echt gut was du darüber zu berichten hast und ich werd sie mir mal etwas genauer ansehen.
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petra,

      ich habe jetzt schon ein paar Produkte kennengelernt und war bisher immer überzeugt. Es gibt noch viele Produkte, die mich reizen würden. :)

      Lieben Gruß zurück -

      Löschen
  7. Ich kenne bisher nur das Mizellen Reinigungswasser von Garnier. Aber das von La Mer hört sich auch gut an. Schön, dass du es besser vertragen hast. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mia,

      stimmt, so habe ich wenigstens auch eine Alternative, wenn's schnell gehen soll. ;)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  8. Das Produkt ist mir neu, kenne das noch nicht. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Olga,

      freut mich, dass ich dir etwas Neues vorstellen konnte. :)

      Herzliche Grüße -

      Löschen
  9. La Mer kenne ich zwar, da ich auch schon das ein oder andere Produkt davon verwendet habe, auch wenn es preislich höher liegt, aber dieses Produkt ist mir völlig neu :o) Klingt aber auf alle Fälle sehr vielversprechend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuu,

      das stimmt, die Produkte sind nicht gerade günstig, aber für Produkte, die überzeugen, bin ich gerne bereit, einen höheren Preis zu zahlen.

      Ein schönes Wochenende und liebe Grüße -

      Löschen
  10. Danke für deine Vorstellung dieses kenne ich noch nicht
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leane,

      ist doch prima, wenn ich dir etwas "Neues" zeigen konnte. :)

      Liebe Grüße zurück und ein schönes Wochenende -

      Löschen
  11. Klasse Produkt kenne ich nicht möchte es gern testen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rosi,

      ich kann die Produkte von La mer Cuxhaven mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen. :)

      Sonnige Grüße -

      Löschen
  12. Ich mag die Produkte von La Mer sehr, ich selbst nutze aktuell eine Handcreme, die sehr angenehm finde.LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      die Handcreme kenne ich noch gar nicht, das wäre auch noch etwas für mich, habe immer so trockene Hände. :)

      Liebe Grüße -

      Löschen
  13. Krankenhaus? Ich hoffe, alles wieder gut?

    La mer ist toll. Diese Mizellen würde ich auch gerne mal probieren.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Romy,

      ja, zum Glück ist alles gut, war eine "Frauengeschichte" und ich war 5 Wochen arbeitsunfähig. Bin froh, dass es jetzt vorbei ist. :)

      La mer ist wirklich klasse!

      Liebe Sonntagsgrüße zurück -

      Löschen
  14. Hallo Tati,
    ich habe den Hype um die Mizellen-Technologie nicht mitbekommen....habe jetzt erst bei Dir darüber gelesen. Die Produkte von "La mer" kenne ich nicht. Jetzt bin ich wieder etwas schlauer. :) Danke für die Bereicherung!
    Schönes Wochenende
    smily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Smily,

      lieb, dass du mich besuchst. :) Bitteschön, mache ich doch gerne. ;)

      Ja, es ist ein richtiger Hype momentan. Überall liest man von Mizellen und der neuen Technologie.

      Ich melde mich bald bei dir -

      einen schönen Sonntag und herzliche Grüße -

      Löschen
  15. Huhu Tati,
    meine Reinigungsroutine werde ich jetzt für das Mizellenwasser (ich benutze gerade das von Garnier Hautklar 3in1 gegen Hautunreinheiten) nicht aufgeben, aber zwischendurch, wenn es schnell gehen muß/soll oder für ein paar Tage im Urlaub, kann ich es mir gut vorstellen! Aber ohne meine Routine würde mir was fehlen! Das von La mer kannte ich jetzt noch nicht - dank dir hat sich das geändert!
    Wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag!
    Herzliche Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Impy,

      genauso wie du sehe ich das auch. :) Es gibt Tage, da ist es einfach eine praktische Art der Reinigung, aber eben nicht immer.

      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Restsonntag und einen guten Wochenstart - herzliche Grüße zurück -

      Löschen
  16. Hallo Tanja,

    das Produkt hört sich nach einer guten Option unter den vielen Mizellen Wässerchen an,die ich bestimmt mal ausprobieren werde!

    Ganz liebe Grüße
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lu,

      ja, es ist auf jeden Fall einen Versuch wert. :)

      Ganz viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  17. Ach was beneide ich dich immer um die La Mer Produkte :-)
    Hört sich gut an dieses Mizellen Wasser.

    Liebe Grüße,
    Swantje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Swanny,

      das stimmt, die Produkte sind wirklich klasse. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  18. Ich liebe Mizellenwässerchen, weil sie einfach so irre praktisch für unterwegs, oder wenn es abends mal schnell gehen muss, sind. Und im Gegensatz zu Reinigungstüchern vertrage ich einige auch gut. Mein Liebling ist und bleibt das Sensibio H2O von Bioderma, das ich aber immer in Frankreich kaufe, weil es da nur die Hälfte kostet. Momentan habe ich das von Nivea, das ich zum Überbrücken der Zeit bis zum nächsten Besuch bei unseren Nachbarn auch richtig klasse finde. Aber das von La Mer werde ich mir bei Gelegenheit auch mal genauer ansehen ;-)
    Herzliche Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu du Liebe,

      schön, dass du mich besuchst. :) Ich freue mich! Ich muss unbedingt auch wieder bei dir vorbeischauen!

      Für unterwegs sind die Wässerchen wirklich total praktisch, das stimmt. Das Sensibio H2O von Bioderma kenne ich noch gar nicht. Dankeschön für den Tipp.

      Ein erholsames Wochenende und herzliche Grüße -

      Löschen