Montag, 8. Dezember 2014

Farfalla age miracle ~ Straffende Regenerationscreme ~ eine Bereicherung für meine Haut





Mischhaut richtig zu pflegen ist gar nicht so einfach. Die Pflege darf nicht zu reichhaltig, aber auch nicht zu leicht sein. 
Mit der straffenden Regenerationscreme von Farfalla fühlt sich meine Haut pudelwohl...







Huhu und hallöchen,

meine Haut war schon immer problematisch. Als ob das nicht an sich schon reichen würde,  muss ich mittlerweile besonders darauf achten, dass sie auch ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Hach ja, ich werde halt nicht jünger. ;) Eine gute Anti-Aging Pflege ist mir wichtig. Diese darf aber nicht zu "schwer" sein, da meine Haut sonst rumzickt, und zwar in Form von starkem Glanz in der T-Zone und Hautunreinheiten.

Bisher hatte ich mit Farfalla* noch keine Berührungspunkte, bin aber sehr glücklich darüber, dass sich dies geändert hat.
 


 Über Farfalla


Das schweizer Label Farfalla existiert seit bald 30 Jahren und entstand aus einer Vision von vier Jugendfreunden. 1985 eröffnete der erste Duftladen in der Schweiz. Farfalla entwickelte sich vom „Geheimtipp” zu einem wichtigen Anbieter biologischer Produkte höchster Qualität: Naturreiner ätherischer Öle und zertifizierter Naturkosmetik. Seit 2012 ist Farfalla als Unternehmen "zertifiziert nachhaltig" und trägt das Label CSE.

Naturkosmetik und Biokosmetik von farfalla ist ausnahmslos zertifiziert nach den Richtlinien von Natrue (ab 2009) und BDIH (bis 2009). 

Die Produkte von Farfalla sind frei von synthetischen Stoffen, Silikonen oder PEG. Sie sind ohne Mineralöle, ohne Gen- oder Nanotechnologie. Sie werden ohne Tierversuche hergestellt, sind vegan und sehr gut verträglich. Außerdem werden sie ausschließlich mit Konservierungsstoffen natürlichen Ursprungs hergestellt und sind durch die raffinierte Entwicklung lange haltbar. 

(Quelle: Farfalla) 


Farfalla age miracle ~ 

Straffende Regenerationscreme





 Beschreibung:

"Glättet durch intensive Hautbefeuchtung und strafft spürbar. Sommerschneeflocken-Extrakt, die Anti-Ageing-Innovation, verlangsamt die Hautalterung und reduziert Fältchen effektiv. Die deutliche Anti-Falten-Wirkung ist dermatologisch nachgewiesen. Ein ausgefeilter Anti-Ageing-Wirkstoffkomplex mit Parakresse und rein pflanzlicher Hyaluronsäure sorgt für Spannkraft und festere Konturen. Die deutliche Anti-Falten-Wirkung der Bio-Wirkstoffkosmetik age miracle ist dermatologisch nachgewiesen." 


Inhaltsstoffe: 
Aqua, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Helianthus Annuus Seed Oil*, Alcohol, Butyrospermum Parkii Butter*, Lauryl Laurate, Macadamia Integrifolia Seed Oil*, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Glyceryl Stearate, Rosa Damascena Flower Water*, Parfum, Glycerin*, Palmitic Acid, Rosa Moschata Seed Oil*, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Stearic Acid, Arginine, Tapioca Starch*, Glyceryl Caprylate, Xanthan Gum, Acmella Oleracea Extract, Sodium Hyaluronate, Centella Asiatica Extract*, Phytic Acid, Citric Acid, Glycine Soja Oil, Tocopherol, Gellan Gum, Ascorbic Acid, Leucojum Aestivum Bulb Extract, p-Anisic Acid, Geraniol**, Limonene**, Linalol**. * certified organic, ** part of natural essential oils


Die UVP für das 30 ml Tiegelchen straffende Regenerationscreme liegt im Farfalla-Online-Shop* bei 39,90 €. Die Preisspanne liegt bei anderen Anbietern von ca. 31 bis 40 €. Die Creme liegt somit im höherpreisigen Bereich.

In der Ausgabe 2/12 wurde sie Testsieger mit "gut" in der Testreihe der Antifaltencremes. 


Optisch wirkt das Tiegelchen zart und edel. Die Aufschrift ist dezent und spricht mich an. 

Den Duft empfinde ich als sanft und sehr angenehm. 

Die Creme selbst hat eine leichte Konsistenz und lässt sich sehr gut auftragen. 


Sie zieht sehr schnell ein. Direkt nach dem Auftragen bemerke ich ein leichtes Spannen der Haut, das aber nach kurzer Zeit nicht mehr spürbar ist. Meine Haut fühlt sich glatt und gepflegt an. Ich benutze die Creme jetzt die 4. Woche und bin absolut zufrieden. Meine Fältchen sind nicht weggezaubert, wirken aber "weicher".

Ich habe keinerlei Hautirritationen bemerkt.

Für meine Mischhaut eine ideale Pflege. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass die Pflege bei trockener Haut zu leicht ist. Am besten einfach selbst ausprobieren.  

Einziger Kritikpunkt ist, dass ich mir ein beigefügtes Hilfsmittel zur hygienischen Entnahme, z.B. einen kleinen Spatel o. ä., wünschen würde.




Übrigens ist sogar Lady Gaga Farfalla-Fan. So stöberte sie nach einem Konzert in Zürich in der Farfalla-Filiale in Niederdorf und deckte sich dort ordentlich ein. :)


 Fazit:

 Eine ganz wunderbare Creme, die für mich keine Wünsche offen lässt. 

Die Inhaltsstoffe stimmen und das Pflegeergebnis ist bei meiner Mischhaut ideal. 

Preislich sicherlich kein Schnäppchen, aber eine Creme, die mich dermaßen zufrieden stellt, ist es mir wert. 

Ich bin sehr neugierig auf weitere Produkte von Farfalla geworden. 

Ich gebe sehr gerne

 5 von 5 Herzchen. 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Farfalla und k.u.k kommunikation, die mir das Produkt im Rahmen der 3. Product Blogger Lounge zur Verfügung gestellt haben. 

Kennt Ihr Farfalla? 

Habt Ihr schon Produkte des Schweizer Labels benutzt? 

Wäre der Preis o. K. für Euch oder doch eher zu hoch? 

Liebste "regenerierte" Grüße

von Eurer


 
TaTi




Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber in keiner Weise meine persönliche Meinung. 
 
*Herstellerlink/Werbung


Kommentare:

  1. Ich kenne die noch nicht !!! Aber habe trockene Haut die gepflegt werden muss :)
    Gvlg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Margit,

      diese Creme ist für alle Hauttypen geeignet, vielleicht einfach mal ausprobieren. Jede Haut reagiert ja anders. :)

      Ganz viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  2. Erkennen wir dich dann demnächst noch wieder, wenn du 20 Jahre jünger aussiehst? Aber Scherz beiseite, die Creme scheint ja richtig gut zu sein, der Preis ist mir aber etwas zu hoch. Ich geize da nicht, aber mehr als 25 Euro für eine Gesichtscreme sehe ich eigentlich nicht ein. Zumal ich mir alles ins Gesicht schmieren kann ohne Probleme zu bekommen. Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin,

      hahaha, genau, warte es nur ab, demnächst erkennt ihr mich nicht mehr. Stelle ich mir lustig vor. ;) Du hast es wirklich gut, wenn du alle Cremes ohne Probleme und Zicken nehmen kannst, darum beneide ich dich. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  3. Ich kenne farfalla und mag deren Produkte, aber diese Creme wäre dann wahrscheinlich für meine trockene Haut eher nicht geeignet.

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Brigitte,

      schwer zu sagen, bei dem Preis wäre es natürlich schade, wenn die Creme nicht geeignet ist, das verstehe ich.

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  4. Ich habe auch sehr trockene Haut, dann ist sie sicher nicht die richtige Pflege für mich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Antje,

      oh, es haben doch viele trockene Haut, ist sicherlich auch nicht ganz so einfach zu pflegen, denke ich mir. Da muss schon ordentlich Feuchtigkeit her. Die Creme ist eigentlich für alle Hauttypen geeignet oder zumindest steht nicht drauf, dass sie "nur" für bestimmte Hauttypen ist. Hier wird man nur ausprobieren können, wie man damit zurecht kommt. Ich finde sie für mich echt toll! :)

      Liebe Grüße -

      Löschen
  5. Liebe Tati,

    ja, ich konnte diese Creme auch bereits kennen lernen. Du weißt, dass sie bei meiner sehr trockenen Haut zu viel Spannung erzeugt hatte. Ich möchte aber unbedingt mal eine Creme speziell auf meine Haut abgestimmt von Farfalla testen. Die Marke ist nämlich wirklich sehr sympathisch, die Optik so hübsch und die Inhaltsstoffe super.

    Ganz liebe Grüße von Marioni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marioniii,

      ja, schade, dass sie bei nicht das gewünschte Ergebnis erzielt hat, aber jede Haut ist nun mal anders. Ich bin mir sicher, dass es bei Farfalla auch eine Creme für deine Bedürfnisse gibt. Ich finde das Label auch absolut sympathisch.

      Liebste Grüße zurück -

      Löschen
  6. das klingt ja toll, ich habe leider trockene haut
    ich wünsche dir einen schönen wochenstart!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      Danke, den wünsche ich dir auch! :)

      Mhhh, so ist das leider. Ideale Haut haben die Wenigsten.

      Herzliche Grüße -

      Löschen
  7. Hört sich gut an. Anti-Aging brauche ich noch nicht. Aber das wäre was für meine Mama. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mia,

      sei froh, dass du noch so jung und unzerknittert bist. ;)

      Liebe Grüße -

      Löschen
  8. Hallo Tanja,

    ich habe auch schon öfter was von Farfalla gelesen, aber nie ein Produkt gekauft. Ich glaube ich hatte mal eine Durftprobe.
    Früher habe ich auch sehr viele Geld für Kosmetik ausgegeben, das hat sich mittlerweile aber gelegt. Ich habe für mich auch günstigere Alternativen gefunden.
    Deswegen wäre die Creme zu teuer für mich.
    Liebe Grüße,
    Swantje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu und hallöchen,

      die Düfte von Farfalla interessieren mich sehr. :) Stimmt, teuer ist die Creme wirklich, aber bei meiner Haut bin ich froh, wenn's keine Zicken gibt. ;)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  9. Huhu Tati,
    für meine trockene Haut wäre sie nichts, aber ohne Dich und deinen tollen Post hätte ich Farfalla gar nicht kennen gelernt, die haben bestimmt auch was für trockene Haut - bin allerdings auch mit meiner Vichy zufrieden, aber wenn die leer ist, wäre das ein Versuch wert! Der Preis ist allerdings auch nicht von schlechten Eltern, aber akzeptabel, wenn die Inhaltsstoffe stimmen!
    Herzliche Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      sehr gerne! ♥♡ Ja, Marion braucht auch eher etwas für trockene Haut und ich hoffe, sie stellt demnächst etwas in dieser Richtung vor. :)

      Hoffe, dir geht es gut.

      Herzliche Knuddelgrüße -

      Löschen
    2. Bin dank Manuka Honig zwar sehr langsam, aber auf dem Weg der Besserung - hoffe bis Weihnachten erkältungsfrei zu sein!
      Knuddelige Grüße - hoffe bei Dir ist alles gesund!
      Deine Impy

      Löschen
    3. Huhuuu,

      das freut mich. Ich hoffe und drücke die Däumchen, dass du bis Weihnachten fit wie ein Turnschuh bist. :)

      Mein "Großer" schwächelt gerade und hat mehrfach erbrochen, konnte heute nicht in die Schule gehen. Mal sehen, was daraus wird. Sonst wäre es wohl auch zu langweilig *seufz*.

      Liebste Grüße zurück -

      Löschen
  10. Farfalla kenn ich bisher noch nicht, aber das was du zu berichten hast klingt echt gut, ich habe nämlich auch leider immer Probleme mit meiner Mischhaut.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petra,

      dann bist du ja praktisch eine "Leidensgenossin". An der einen Stelle ist die Haut trocken, an der anderen wiederum fettig, das kann ganz schön nerven.

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  11. Die Marke sagt mir überhaupt nichts! Und ganz ehrlich... früh genug kann man ja mit solchen Cremes auch nicht anfangen ;o)
    Der Preis ist natürlich schon hoch, meine Haut ist eh ein wenig seltsam... mal ganz trocken, mal eher Richtung Mischhaut... Mmmhhh einen Versuch wäre es ja Wert ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu,

      hihi, ja seltsam ist wohl auch der richtige Ausdruck für meine Haut! ;) Vor allem verändert sie sich im Laufe der Jahre immer wieder und wird immer anspruchsvoller.

      Grüßle -

      Löschen
  12. Hört sich richtig klasse an. Kannte diesen Hersteller noch garnicht. Wäre bestimmt die optimale Winterpflege für mich. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Romy,

      Farfalla ist noch recht unbekannt bei uns. Ich hoffe, dass sich das bald ändern wird. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  13. klingt super die Creme, kannte ich noch nicht. lg Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Olga,

      ja, die Creme ist toll und das Label sehr vielversprechend, vor allem sind die Inhaltsstoffe super. :)

      Herzliche Grüße zurück -

      Löschen
  14. Ich kenne die Marke gar nicht, aber für eine Creme die einem wirklich wirklich gut tut kann man auch mehr ausgeben, finde ich.
    LG,Vesna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vesna,

      klar, ich finde die Creme auch wirklich sehr teuer, aber die Inhaltsstoffe sind 1 A und das finde ich echt klasse. Hier creme ich mich mit einem guten Gefühl ein. :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  15. Liebe Tati,
    rate mal, welche Creme ich benutze? Ist sie nicht einfach spitze?
    Ich kann deinen Testbericht nur bestätigen!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alex,

      hey, das freut mich, dass du auch so begeistert bist wie ich! :)

      Viele liebe Grüße -

      Löschen
  16. Huhu Tati :)
    na das nenn ich ja mal eine schöne Review. Hach in Sachen Gesichtspflege bin ich auch noch nicht ganz sesshaft geworden und wenn ich ein überzeugendes Produkt finde, bin ich auch bereit einen höheren Preis zu zahlen. Ich habe schon etliche Cremes ausprobiert und viele waren auch gut, aber irgendwie bin ich immer noch auf der Suche nach dem Aha Effekt, ob ich den noch finde mag ich zu bezweifeln ;)

    Herzliche Grüße sendet dir Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bib,

      Dankeschön, das freut mich! :)

      Stimmt, es ist gar nicht so einfach, das "perfekte" Produkt zu finden. Ich probiere auch ständig neue Cremes aus in der Hoffnung, dass ich wieder jung und schön werde, aber das wird wohl nichts mehr. ;)

      Diese Creme von Farfalla ist auf jeden Fall einer meiner absoluten Favoriten bis jetzt.

      Herzliche Grüße zurück -

      Löschen