Freitag, 7. November 2014

Landliebe Milchreis ~ 6 Sorten zum Genießen






 Die einen mögen Milchreis, die anderen hassen ihn. Ich gehöre zu denen, die ihn sehr gerne mögen. 

Ich konnte mich durch alle 6 Sorten Landliebe Milchreis probieren... 








Huhu und hallöchen,

über Freundin-Trendlounge durfte ich gemeinsam mit 499 anderen Testern die verschiedenen Sorten des Landliebe Milchreises probieren. 

Das Paket kam gut gekühlt hier an. 


Insgesamt 24 Becherchen in den Sorten "Traditionell", "unterlegt mit Zimt", "unterlegt mit Apfel", "unterlegt mit Schokolade", "unterlegt mit Aprikose" und "unterlegt mit Vanille" waren enthalten. Außerdem noch Infomaterial, Rabatt-Gutscheine und zwei "Freundinnen". :)

Seit dem Jahr 2013 ergänzt der Milchreis das große Molkerei-Sortiment von Landliebe. 

Landliebe Milchreis



Der Milchreis von Landliebe wird ohne Gelatine hergestellt. 

Die UVP für ein 150 g Pöttchen ist 0,69 €. Ich habe den Milchreis aber auch schon günstiger entdeckt. 

Erhältlich ist der Milchreis von Landliebe in den meisten gut sortierten Geschäften. 


Landliebe Milchreis Traditionell



Zutaten:
Vollmilch, 11 % Rundkornreis, Sahne, Zucker, Reisstärke, natürliches Vanillearoma (enthält Milch)

100 g = 142 kcal 


Landliebe Milchreis unterlegt mit Schokolade



 Zutaten:
Vollmilch, 9 % Rundkornreis, Sahne, Wasser, Zucker, 1,3 % Schokolade, Vollmilchpulver, modifizierte Stärke, Reisstärke, natürliches Vanillearoma (enthält Milch), Speisesalz 

100 g = 143 kcal 


Landliebe Milchreis unterlegt mit Aprikose



Zutaten:
 Vollmilch, 10% Rundkornreis, Sahne, Zucker, 8% Aprikosen, Reisstärke, modifizierte Stärke, natürliches Vanillearoma (enthält Milch) natürliches Aroma, färbendes Pflanzenkonzentrat (Karotte), Säuerungsmittel Citronensäure.

100 g = 138 kcal


 Landliebe Milchreis unterlegt mit Apfel


 
  
Zutaten:
Vollmilch, 9 % Rundkornreis, Zucker, 9 % Äpfel, Sahne, Reisstärke, modifzierte Stärke, natürliches Aroma, natürliches Vanillearoma (enthält Milch), Säuerungsmittel Citronensäure, Karamellzuckersirup

100 g = 141 kcal


Landliebe Milchreis unterlegt mit Zimt



 Zutaten:
 Vollmilch, 10% Rundkornreis, Sahne, Wasser, Zucker, modifizierte Stärke, Reisstärke, Zimt, natürliches Vanillearoma (enthält Milch). 

100 g = 145 kcal


Landliebe Milchreis unterlegt mit Vanille



Zutaten:
Vollmilch, 10% Rundkornreis, Sahne, Zucker, Reisstärke, modifizierte Stärke, natürliches Vanillearoma (enthält Milch) gemahlene Vanilleschoten, Farbstoff Beta-Carotin.

100 g = 141 kcal 


Hier gelangt Ihr direkt zur Herstellerseite:
<<klick>>
  

Meine Meinung:

 Der Reis hat einen leichten Biss, ist also keineswegs matschig, sondern genau richtig. 

Bei allen Sorten ist ist die Süße gut gewählt. 

Der Milchreis ist schön cremig. Ich finde ebenfalls gelungen, dass der Reis mit den jeweiligen Zubereitungen unterlegt ist und ich mir so den Reis selbst vermischen kann, wie ich es mag. 

Bei den fruchtigen Varianten gefallen mir die kleinen Fruchtstückchen.  

Ich mag alle Sorten. Da ich aber ein Freund von Frucht- oder Soßenzusätzen bin, konnten die anderen Sorten ein wenig mehr punkten als der "traditionelle" Milchreis. 

Ich persönlich mag es lieber, wenn er nicht direkt aus dem Kühlschrank kommt, sondern lasse ihn ein paar Minuten stehen. 

Ich habe vermutet, dass der "traditionelle" Milchreis die wenigsten Kalorien hat, das stimmt aber nicht. Ist keine gravierende Feststellung, ich wollte es nur anmerken! ;) 

Natürlich kann man Milchreis selbst zubereiten, gar kein Problem. Trotzdem bin ich ein Fan dieser kleinen Becher. Ob als Pausensnack oder Dessert, so etwas habe ich immer gerne im Haus. 



Selbst meinem "Gatterich" hat der Landliebe Milchreis geschmeckt, obwohl er eigentlich kein Milchreis-Fan ist. 


Fazit:

 Ich finde den Landliebe Milchreis lecker und werde ihn auf jeden Fall nachkaufen. 

Der Preis liegt zwar höher als z. B. bei vergleichbaren Discounter-Produkten, ich finde ihn aber durchaus noch im Rahmen. 

Als weitere Sorten würde ich mir noch Heidelbeere und Erdbeere wünschen. 

 Ich gebe gerne

4 von 5 Schlemmerherzchen. 

Ein ganz herzliches Dankeschön an das Freundin-Trendlounge-Team und an Landliebe für diesen genussvollen Test. 

Mögt Ihr Milchreis? Kennt Ihr den von Landliebe bereits? 

Wie esst Ihr Euren Milchreis am liebsten? 

Liebste Grüße 

von Eurer



TaTi




Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber in keiner Weise meine persönliche Meinung.


Kommentare:

  1. Bei Discountern, also No Name Produkte zumindest wenn es um Milchreis geht schmecken oft nicht gut, sind irgendwie klebrig. Die Erfahrung habe ich gemacht. Mein Mann ist Milchreis gerne, deswegen kaufe ich das...ich kann es auch hin und wieder essen aber ich bin ein "Sahne Joghurt" Fan :)

    Gute Besserung!!

    Vesna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Dankeschön! ♥ Ich bin kurz aufgestanden, merke aber schon, wie schlapp ich bin. Werde mich gleich wieder hinlegen.

      Sahne-Joghurt esse ich auch total gerne, mjammi! :)

      Einen schönen Sonntag und liebe Grüße -

      Löschen
  2. ich mag milchreis echt gerne, egal ob warm oder kalt am liebsten mit Zimt und Zucker oder Früchten.
    Liebe Grüße und gute Besserung
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petra,

      Danke du Liebe! ♥ Ich bin eine sehr ungeduldige Kranke und richtig sauer auf den Mist! :(

      Oja, warmer Milchreis ist auch lecker, wenn's draußen kalt ist und ich ihn dann mit Zimt und Zucker esse, das ist ein echter Genuss. :)

      Viele liebe Grüße zurück und einen schönen Sonntag -

      Löschen
  3. Wir kaufen immer den großen "Eimer" im Discounter oder kochen selbst. Mein Mann schlemmt Milchreis zu gerne. Landliebe kaufen wir selten.

    Eine schöner Bericht - vielleicht landet demnächst doch ein Landliebe-Milchreis im Körbchen :-)

    LG, Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      den Milchreis aus "Eimern" mag ich auch sehr gerne. Selbst gekocht ist natürlich auch nicht zu verachten! :) Aber für zwischendurch und wenn's mal schnell gehen soll, sind die kleinen Pöttchen einfach ideal.

      Danke für dein Lob - liebe Grüße zurück -

      Löschen
  4. ich bin ein absoluter fan von landliebe, jetzt bekomme ich gleich richtig appetit!
    liebe gruesse und ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      ja, die anderen Produkte von Landliebe sind auch sehr lecker. :)

      Dir ebenfalls ein schönes Restwochenende - liebste Grüße -

      Löschen
  5. Huhu TaTi!
    Mhmm, das klingt ja verdammt lecker - und sieht auch so aus! Ich esse Milchreis auch sehr gerne, wobei ich den von Landliebe bisher noch nicht kenne. Ich wechsel gerne zwischen fertig zubereitetem und den, den man sich selber aufkocht. Am liebsten dann noch schön warm und pur, oder mit etwas leckerer Marmelade, genießen. Kalt direkt aus dem Kühlschrank ist auch nicht so mein Ding..
    Ein sehr schöner Bericht, jetzt will ich Milchreis haben! :D

    Liebe Grüße von Smiley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Smiley,

      freut mich, dass du vorbei schaust! Dankeschön! :)
      Ich finde, wenn er zu kalt ist, dann bleibt der Geschmack auf der Strecke.

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  6. Das sieht ja lecker aus - aber ich muss zugeben, dass ich doch lieber Grießbrei als Milchreis esse ^^
    Mein Bruder hat aber schon öfter die Variante mit Schoko gegessen und als kleiner Pausensnack findet er ihn super.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tabea,

      Grießbrei mag ich auch sehr gerne. :)

      Einen schönen Sonntag und liebe Grüße -

      Löschen
  7. Ich mag Milchreis total gerne... Am liebsten mit Zimt >>> der Klassiker :o) Eignen sich hervorragend, um mit ins Büro zu nehmen, denn eine kleine Auszeit in Form von Genuss muss schließlich auch hin und wieder sein...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Miri,

      genau, als Pausensnack im Büro finde ich so ein Pöttchen einfach ideal, mmmmh lecker! :)

      Grüßle -

      Löschen
  8. Hallo liebe Tati,

    ich mag besonders Zimt oder Vanille und Schoko. Die fruchtigen eher nicht so, aber ich finde die Auswahl toll. Ich esse sie sehr gerne eiskalt, wegen der Kalorien aber selten. :)
    Den Preis empfinde ich total in Ordnung, wenn man ihn selbst macht, ist es schon ein bissl Aufwand.
    Die Landliebe Joghurts aus dem großen Glas mag ich auch total gerne, *mampf*

    Hach, Du weißt ja was ich Dir wünsche <3
    hab ein ganz erholsames Wochenende,
    Bussi-Bussi von Deiner Marioni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marioniiii,

      aha, du bist also eher nicht so der fruchtige Typ! ;)

      Jaaaa, die Landliebe Joghurts im großen Glas sind wirklich sehr lecker.

      Ich gehe jetzt wieder brav ins Bettchen!

      Einen schönen Sonntag und liebste Grüße ♥

      Löschen
  9. Huhu Tati,
    ein schöner Post - ich bin auch für Soßen (am liebsten Sirup von Riemerschmid, da gibt es nämlich auch meine geliebte Mango :-) ) oder Früchte zum Milchreis - meine Jungs lieben ihn mit Rosinen!
    Der Landliebe in den Bechern ist nicht schlecht, kommt aber an den Selbstgemachten nicht ran! Hin und wieder landet er bei uns im Kühlschrank, aber eher selten!
    Habt ein schönes Wochenende!
    Wieder erkältete Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine liebe Impy,

      da können wir uns zusammentun, ich liege auch flach, bin nur mal kurz aufgestanden *seufz*. Ich melde mich bei dir, sobald es mir wieder besser geht. ♥

      Rosinen mag ich übrigens überhaupt nicht, das sind für mich tote Fliegen *gg*.

      Gute Besserung und herzliche Knuddelgrüße -

      Löschen
    2. Dann wünsche ich Dir auch gute Besserung!
      Rosinen mag ich auch nicht - wenn die irgendwo mit drin sind puhle ich die raus, wenn es machbar ist oder esse es einfach nicht! Ich finde die Dinger auch eklig!
      Knuddelgrüße zurück Deine Impy

      Löschen
  10. Ich gehöre ja zu den Milchreis-Liebhabern. Allerdings hab ich bisher nie diese Becher gegessen, mein Freund dafür umso mehr. Ich ess Milchreis meist nur, wenn wir diese Fertigpackungen kaufen, die man eben mit Milch frisch aufkochen muss, oder natürlich komplett selbst gemacht..

    Der Landliebe Milchreis sieht aber im Prinzip echt lecker aus, vielleicht probiere ich ja wirklich bald mal. Mein Favorit wäre wohl Zimt oder Vanille.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Julia,

      diese Packungen kenne ich auch, sind auch recht schnell gemacht und schmecken gut, aber man muss doch noch was tun für den Genuss. ;)

      Einen schönen Sonntag und viele Grüße -

      Löschen
  11. Ich gehöre zu denen die den Milchrreis garnicht mögen, aber sie ab und an für meinen Feund mitbringt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,

      ah, du bist also auch eine Milchreishasserin! ;)

      Liebe Grüße -

      Löschen
  12. Ich fand den Milchreis auch sehr lecker, ganz besonders hat mir die Sorte Apfel geschmeckt. Finde den Milchreis von Landliebe wirklich gelungen! lg Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Olga,

      ja, das kann man wohl sagen, der Milchreis von Landliebe ist wirklich gelungen. :)

      Ich komme dich besuchen, sobald es mir besser geht.

      Einen schönen Sonntag und liebe Grüße -

      Löschen
  13. Huhu Tatilein :D

    Oh ja, ich liebe Milchreis!! Ich hatte mir auch schon welchen gekauft und, genau wie Du, mag ich ihn nicht direkt aus dem Kühlschrank. Eigentlich mag ich ihn sogar eher warm. Also bin ich schon hergegangen und hab ihn in die Mikrowelle gepackt... Ähem, keine so gute Idee ;)
    Am liebsten mag ich ihn aber doch frisch gekocht... da kommt leider kein Fertigprodukt ran.
    Weiterhin guten Appetit und natürlich auch gute Besserung! ♥

    Ganz liebe Grüßle, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Schnucki,

      Danke! ♥

      Gehe gleich auch wieder in die Heia, wenn ich meine "Pflichten" erledigt habe. :)

      Liebste Grüße zurück -

      Löschen
  14. Huhu liebe Tati,

    eine wundervolle , leckere Vorstellung. Ich habe mir letztens erst einen Milchreis gegönnt und zwar einen von Müller ( Monatssorte mit Pistazien) der war unheimlich lecker , ich musste den kaufen weil ich noch nie so eine Geschmacksrichtung gesehen habe .

    Ich kenne den Milchreis von Landliebe nicht aber mein liebster Pudding ist der Vanille Pudding von Landliebe, der kostet auch mehr als andere aber der ist jeden Cent wert denn er ist GENUSS pur. Mein liebster Pudding <3

    Muss mal so einen Milchreis kosten , werde allerdings auch eine fruchtige Sorte nehmen. Was mich überrascht ist das der herkömmliche fast gleich viel Kalorien hat, hätte ich mir auch nicht gedacht. Danke für den Tipp !

    Übrigens genieße ich meinen Milchreis auch lieber in Zimmertemperatur .

    Ganz liebe Grüße <3 und gute Besserung du Arme bist ja kränklich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Heike,

      leider bin ich immer noch nicht fit, es hält sich hartnäckig, aber es wird, einfach positiv denken! :)

      Den Vanillepudding von Landliebe mag ich auch sehr gerne. Mjammi!

      Einen schönen Wochenteiler und gaaanz liebe Grüße zurück -

      Löschen
  15. Hallo meine Liebe,
    das hört sich echt total lecker an :-) Ich glaub ich werde mir demnächst mal wieder ein paar Sorten kaufen, hab sie schon laaaaange nicht mehr gegessen.
    Liebe Grüße
    Nikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nikki,

      wenn man Milchreis lange nicht gegessen hat, dann schmeckt er besonders gut, finde ich. Ist ja mit vielen Sachen so, dass sie wieder ganz besonders toll schmecken, wenn man sie länger nicht mehr auf der "Liste" hatte. :)

      Viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  16. Hallo Tati,

    den lasse ich mir sicherlich bald auch mal schmecken!

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lu,

      dann guten Appetit! :)

      Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße -

      Löschen