Montag, 24. November 2014

Daniel Jouvance Nagellack ~ "Abendmeer" oder doch lieber "Koralle"?


Daniel Jouvance Nagellack





War mir Daniel Jouvance in der Vergangenheit eher in Bezug auf Gesichts- und Körper-Pflegeprodukte ein Begriff, so konnte ich eine für mich bisher unbekannte Seite des Labels kennen lernen - Nagellack. Die Nuancen "Abendmeer" & "Koralle" stelle ich Euch hier vor... 








Huhu und hallöchen, 

hinter Daniel Jouvance steht eine besondere Philosophie, die besagt, dass das Meer die wohl reichhaltigste und kraftvollste Quelle für innovative Schönheitspflege ist. Das Label verfügt über ein eigenes Forschungszentrum. Dort werden die neuesten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Meeresbiologie angewendet. 

Neben Pflegeprodukten für Gesicht und Körper findet Ihr bei Daniel Jouvance auch Düfte, Make up und eine kleine, aber schöne Auswahl an Nagellacken. 

Hier zeige ich Euch zwei der Schnuckelchen...
 
Daniel Jouvance Nagellack

 

Daniel Jouvance Nagellack "Abendmeer"


Daniel Jouvance Nagellack Abendmeer

Die Nuance "Abendmeer" wirkt mit ihrer tiefen violetten Farbe sehr elegant. 

Mit dem flachen Pinsel lässt sich der Lack gut auftragen, er ist allerdings sehr dünnflüssig und Ihr solltet die überschüssige Farbe vorher am Rand des Fläschchens abstreifen, sonst habt Ihr schnell zu viel Farbe am Pinselchen. Von Vorteil ist, dass er schnell trocknet, was für einen "Hibbel" wie mich ganz wichtig ist.

Schon bei einmaligem Auftragen deckt der Lack hervorragend, die zweite Schicht verleiht noch mehr Intensivität. 
 
Daniel Jouvance Nagellack Abendmeer


Ich mag den Glanz des Lackes und wie sich das Licht darin spiegelt. Mein "Männlein" war übrigens ganz verzückt von der Farbe. ;) 

Die Lacke sind dermatologisch getestet und parabenfrei. 



 Daniel Jouvance Nagellack "Koralle"


Daniel Jouvance Nagellack Koralle

"Koralle" ist eine sehr ansprechende und frische Farbe, die mit ihrem leichten Perlmuttschimmer warm und freundlich wirkt.

Auch hier ist der Lack recht dünnflüssig und sollte sparsam verwendet werden, um unschönes Verlaufen zu vermeiden. Dafür trocknet "Koralle" ebenfalls schnell. Diese Nuance habe ich ebenso in zwei Schichten lackiert.

Daniel Jouvance Nagellack Koralle

 Eine schöne Farbe, die meiner Meinung nach nicht nur gut in den Sommer passt. Draußen ist es mittlerweile schon oft trist genug, da darf es ruhig ein wenig fröhlich sein. :) 

Die 5,5 ml Fläschchen sind im Shop* für 4,50 € erhältlich. 

Diese Farbe fand übrigens meine Schwiegermutter einfach "bezaubernd". ;) 

Und? Welche Farbe ist nun schöner?

Daniel Jouvance Nagellack

 Um ehrlich zu sein, ich kann es nicht sagen. Ich finde beide Farben haben etwas. Was meint Ihr? 


Fazit:

Beide Nagellacke von Daniel Jouvance lassen sich gut auftragen und trocknen recht schnell. 

Die Deckkraft ist klasse, die Farben sind ausdrucksstark und schön. Mit der Haltbarkeit bin ich zufrieden. 

Einziger Kritikpunkt ist, dass sie sehr dünnflüssig sind.

Ich empfehle die Lacke trotzdem gerne weiter und gebe

4 von 5 Herzchen. 

Ein ganz herzliches Dankeschön an k.u.k. kommunikation* und Daniel Jouvance*, die mir die Produkte im Rahmen der Paderborner Product Blogger Lounge zur Verfügung gestellt haben. 

Kennt Ihr Produkte von Daniel Jouvance?

Wie gefallen Euch die Lacke?

Violett-korallige Grüße

von Eurer




TaTi




Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber in keiner Weise meine persönliche Meinung. 

*Herstellerlink/Werbung