Montag, 27. Oktober 2014

Future Faby Nagellack "You're on Pandora" ~ edel, metallisch glänzend und zeitlos schön







Einigen von Euch wird die italienische Nagellack-Marke Faby bereits ein Begriff sein, ich kannte sie bis jetzt noch nicht, bin aber froh, das sich das geändert hat... 







Halli hallo hallöle,

es gibt mittlerweile eine große Auswahl an verschiedenen Nagellack-Marken und Lackarten zu finden. Es gibt dennoch gravierende Unterschiede. Faby* hebt sich von vielen anderen Lacken ab.

Was macht Faby so besonders?

Alle Faby Produkte sind "Big 5 frei". Faby verzichtet auf gesundheitsschädliche Weichmacher wie DBP (Dibutyl Phthalate), Toluene, Formaldehyde, Formaldehyde Resin, Camphor TPO (Trimethylbenzoyl und Diphenylphosphine Oxide). 
Außerdem sind alle Produkte 100 % vegan und frei von Tierversuchen. 

Ich hatte das Glück, über Der-Beauty-Blog & BeautyTesterin einen Faby-Lack testen zu dürfen. 

Hier gelangt Ihr direkt zur Testaktion:

Meine Wahl fiel auf die Nuance "You're on Pandora" - inspiriert durch den Film Avatar. Ich liebe den Film und war von dieser Farbe sofort begeistert. 

 

Future Faby Collection


Entschlossen, geheimnisvoll, undefinierbar. Die Protagonistin der FUTURE FABY Collection ist die Frau der Zukunft. Eine Frau mit Visionen, immer einen Schritt voraus – genau wie FABY, voller Visionen und technologisch auf dem neusten Stand. Sie verführt mit unwiderstehlicher Schönheit und fesselt mit kleinsten Details. Sie vereint Eleganz mit einem starken Charakter und liebt Mode mit klaren Linien, kreiert aus futuristischen Textilien wie Lurex und Neopren. Für sie ist FUTURE FABY kreiert, 12 starke Farben in 4 verschiedenen Finishings: Cream, Glitter und – ganz neu – Stone und Frozen Opaque, ein Finish wie gefrorenes Eis. Futuristische Styles wie in der Haute Couture.

Inspiriert von Science Fiction Filmen wie Avatar, von Phantasiewelten des Universums und magischen Illusionen, hat FUTURE FABY unglaubliche Farben und Finishes miteinander vereint.
 
(Quelle: Faby)
 
 

 Als Goodie habe ich noch einen Faby Double im Päckchen gefunden, der sowohl Base & Top Coat in einem Produkt vereint. Hierüber habe ich mich sehr gefreut, denn ein solches Produkt finde ich sehr praktisch. 



































 Es wird bei fast allen Lacken empfohlen, einen Unterlack zu benutzen. Ich halte mich daran, seitdem ich einmal Pech hatte und sich meine Nägel unschön verfärbt haben. Die Farbe musste erst herauswachsen. Seitdem bin ich "schlauer" geworden. 

Faby "You're on Pandoa"



Dank des ergonomischen Pinsels mit 400 speziellen Borsten ist das präzise Auftragen kein Problem. 


Der Lack lässt sich wirklich einfach auftragen. Die Viskosität ist optimal, er ist nicht zu flüssig und nicht zu zähflüssig. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass er sehr schnell trocknet. Der Lack deckt bereits nach einmaligem Auftragen sehr gut.

Von dem Ergebnis bin ich begeistert.


Je nach Lichteinfall wirkt der Lack ein wenig anders. Ich finde die Farbe und das metallische Glänzen einfach klasse! :) 


Ich habe Faby double als Base und Topcoat verwendet. Der Lack glänzt aber ohne Topcoat genauso schön. Ich konnte keinen optischen Unterschied feststellen, allerdings hält der Lack mit einem Topcoat meist besser.

Die Haltbarkeit hat mich positiv überrascht. 5 Tage hat der Lack ohne Blessuren überstanden, bevor das erste Eckchen abgesplittert ist. 

Natürlich gibt es außer der Faby Future Collection noch weitere Kollektionen der Marke mit einer riesigen Auswahl an wunderbaren Farben. 

Ein Lack kostet ca. 15 Euro. Das ist zwar nicht günstig, aber mit 15 ml Inhalt ist das Fläschchen schon recht groß. 

Im Internet habe ich Faby bei verschiedenen Anbietern gefunden. 


Zusammenfassung/Fazit:

Alleine von Lack und Farbe bin ich begeistert. 

Er lässt sich gut auftragen und trocknet schnell. 

Die Farbe ist brillant und die Haltbarkeit sehr gut. 

Hinzu kommt, dass er "Big 5 frei" ist. 

Der Preis ist zwar recht hoch, aber dafür sind 15 ml im Fläschchen. 

Von mir bekommt Faby 

 5 von 5 Herzchen - top. 

Wie gefällt Euch die Farbe? 

Kennt Ihr die Marke Faby bereits? 

Metallisch schimmernde Grüße

von Eurer



TaTi





*Herstellerlink


Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung.