Samstag, 2. August 2014

Ein unvergesslicher Tag ~ wenn Blogger das CentrO aufmischen




 
Ich war ganz schön aufgeregt, als ich Richtung CentrO in Oberhausen fuhr, um mich mit anderen Bloggerinnen zu treffen, ein Blind-Date sozusagen, denn bis auf die beiden Organisatorinnen wusste ich nicht, wen ich dort treffen würde... 








Huhu Ihr Lieben,

Martina von "Lifestyle for me and you" und Susanne von "Susannes Block" haben sich die Mühe gemacht, ein Bloggertreffen der besonderen Art auf die Beine zu stellen. 

Ich habe mich gerne hierfür angemeldet. Insgesamt 10 Blogger waren eingeplant, inkl. Susanne und Martina, und ich habe mich gefreut, dass ich zu den "Auserwählten" gehörte. Am 24.07.2014 war es endlich soweit und wir haben uns im CentrO getroffen. Schade, dass zwei ohne Angabe von Gründen nicht gekommen sind, sonst hätten die Plätze anderweitig vergeben werden können. Wir haben uns den Spaß natürlich trotzdem nicht verderben lassen.

Wir sollten ungeschminkt erscheinen, für mich eine ganz schöne Herausforderung, da ich mich so wirklich "nackig" fühle. Ein wenig Mascara habe ich allerdings benutzt, aber psssst! ;) 

Wir haben uns zuerst in einem Café ein wenig "beschnuppert". Vom Namen her kannte ich alle, aber es ist schon etwas ganz anderes, wenn man sich gegenübersteht. Lediglich Martina und Susanne bin ich schon einmal kurz über den Weg gelaufen, und zwar beim CentrO VIP Latenight Shopping.

Dabei waren: 
 und meine Wenigkeit! ;) 


Da Perdita bei dieser Fotoaktion irgendwie durch die "Lappen" gegangen ist, kommt sie nun extra.

Tadaaaa - da ist sie:


So habe ich mich auf einen gemütlichen Nachmittag gefreut, hahaaaaa, falsch gedacht. 

Die hübschen Stoffbeutel, die wir zur Erinnerung alle unterschrieben haben, hatten verdächtigen Inhalt. 

Enthalten waren die originellen Energy-Drinks mit dem Logo der Blogs von Martina und Susanne - eine geniale Idee - seht Ihr auf dem Foto oben. Ein schicker Schreibblock, China Glaze Nagellack, Kugelschreiber, Treaclemoon-Duschgel-Probe, zwei Tütchen Gummibärchen als Nervennahrung, ein Umschlag mit Goodie-Bag-Gutschein und Aufgabenstellung für den Kreativ Wettbewerb. 




Bitte was? Wettbewerb? Aufgaben? In mir schlummerten zig Pläne, geh' auf die Toilette und komm einfach nicht mehr wieder oder sag doch "Ich muss weg!". ;) 

Eine Chance, dem Ganzen zu entkommen, gab es noch, einfach hoffen, dass ich das richtige Los ziehe und stattdessen professionell geschminkt werde. Aha, deswegen auch ungeschminkt erscheinen. Ein Mädel durfte sich mit Martina gemeinsam bei "Flormar" so richtig aufhübschen lassen, das muss doch einfach klappen, dachte ich. Pustekuchen! Nee war wohl nix! Sarah war die Glückliche und für eine Flucht war es zu spät. :) Ist natürlich alles nur Spaß - mitgehangen, mitgefangen! ♥ Schnell noch die Cola zur Beruhigung geleert und die Damen zum Styling begleitet. Susanne als Mitorganisatorin und Fotografin der Schminkaktion war auch fein raus. Nee is klar! ;)

Dann waren wir auf uns allein gestellt - heiliges Blechle.
  
Aufgabe 1: Bring eine neue Box auf den Markt

Bei Brandnooz gibt ja regelmäßig eine Themenbox, wie z.B. die Coolbox oder die Backbox. Welche Box würdest du auf den Markt bringen, warum gerade diese und welche Produkte würden enthalten sein?

 Aufgabe 2: Tausch dich reich

Du erhältst von uns eine Flasche Treaclemoon. Versuche diese Probe gegen einen höherwertigen Gegenstand zu tauschen. Du darfst nichts kaufen oder bezahlen.

 Aufgabe 3: Pimp the Nails

Suche dir einen Mann (egal ob einen Mitarbeiter aus einem Store oder Privatperson) und überzeuge ihn, sich von dir die Nägel lackieren zu lassen. Mach ein Foto als Beweis (das Gesicht und natürlich die Hände muss man sehen können)

 Aufgabe 4: Fotografin sucht Motiv

Du bist Fotografin und auf der Suche nach einem neuen Gesicht. Gehe in einen Store und lass dich dort mit einem oder gerne auch mehreren Mitarbeitern fotografieren. Das Logo vom Store sollte ebenfalls auf dem Foto zu sehen sein.

 Aufgabe 5: Kreiere ein 4 Gänge Menü

Gehe in die Coca Cola Oase und stelle aus den angebotenen Speisen ein kreatives und außergewöhnliches 4 Gänge Menü zusammen. Inklusive Name (wie dein Menü heißen soll) und Preis. Das Menü muss aus mindestens 3 verschiedenen Foodanbietern zusammen gestellt werden.

 Aufgabe 6: Lach mal wieder

Gehe in einen Geschäft, wo es Bücher zu kaufen gibt. Suche dort nach einem lustigen Autorennamen oder einem lustigen Buchtitel. Am besten ein Foto davon machen.

 Aufgabe  7: Du bist Werbetexter

Der Telefonanbieter Yourfone hat einen Telefonhörer auf dem Markt gebracht, den man als Headset benutzen kann. Hierfür wird ein toller Werbeslogan (der kann aus 1,2 oder mehr Sätzen bestehen) gesucht.

Es gab sogar etwas zu gewinnen, insgesamt waren zwei Beautyboxen im Rennen und für die originellsten selbst ausgedachten Boxen gab es eine brandnooz-Box für den 1. + 2. Platz. 

 

Vielen Dank an den netten Mitarbeiter von Soap & Co., der sich bereit erklärt hat, sich mit mir ablichten zu lassen. 

Die Nägel wollte sich kein Mann lackieren lassen, warum bloß, bei solchen Grazien wie uns wird doch jeder schwach *hüstel*?

Bei den schriftlichen Aufgaben... 


 Als es endlich "vollbracht" war, waren wir ziemlich fertig und begrüßten unsere frisch gestylten Mädels, die umwerfend aussahen. Der Vergleich war echt krass. Wir abgekämpft, glänzende Gesichter, die anderen frisch wie der Frühling und hübsch. Trotzdem war die Aktion megawitzig!




 


Sarah







 






 Martina










 Erst mal etwas trinken, einen leckeren Latte, hach, das hat gut getan. Dann kam die große Verlosung. 



Da staunten Susanne und Martina - genau wie wir alle - nicht schlecht, als sie gesehen haben, was Vivi sich ertauscht hat. Für die Duschgelprobe hat sie eine tolle Tasche von Calvin Klein und dazu noch den Duft von Calvin Klein "Down Town" in Originalgröße ergattert. Respekt! 


Meine Glücksfee meinte es gut mit mir - ich hatte direkt doppeltes Glück! Perdita und ich durften uns über eine Beauty-Box freuen, die liebevoll von Martina und Susanne zusammengestellt wurde.


Das ist der Inhalt:





Bei der Idee für die Boxen hatten Rebecca und ich die Nase vorn. Rebeccas Horror-Box und meine Blaumacher-Box haben das Rennen gemacht, juhuuu! 

Dafür gab's für uns zwei eine brandnooz Box, toll oder?



Hierbei handelt es sich um die Bella Italia Box 2014. Ich finde sie richtig klasse!



Anschließend haben wir den Abend noch gemütlich mit Quatschen und leckerem Essen ausklingen lassen. 


 Mjammi! :) 

Zum Abschluss wurden wir dann noch so richtig geflasht und haben den Mund vor Staunen nicht mehr zubekommen. 

Die Goodie-Bags, die die beiden "Verrückten" für uns organisiert und zusammengestellt haben, waren der absolute Hammer!








 








Da haben wir nicht schlecht gestaunt!



Es war ein großartiges Treffen mit wunderbaren Menschen! 

Dankeschöööööön Mädels!

Ein ganz herzliches Dankeschön an die beiden Organisatoren Martina und Susanne und die großzügigen Sponsoren!!! 

Die Goodies stelle ich Euch bald in einem gesonderten Post vor, das würde hier den Rahmen sonst absolut sprengen.

Sorry, dass der Post so lang geworden ist, aber es ging nicht anders, es waren sooo viele Eindrücke. :) 

Bis bald - 

liebe Grüße - Eure





TaTi


Die Sponsoren: