Donnerstag, 13. März 2014

Barbara Hofmann ~ The Beauty Tools Company






Vor kurzem erreichte mich eins der begehrten Blogger-Testpakete von Barbara Hofmann. Ein Traum für alle Beauties!

Ich möchte Euch gerne die Beauty-Tools vorstellen... 







Hallöchen Ihr Lieben,

bei diesem Testpaket der Barbara Hofmann Beauty Tools Company bin ich geradezu ins "Quieken" geraten. Nicht nur schön anzusehen sind die verschiedenen Tools, sondern auch äußerst praktisch beim Styling. :) 

So erreichte mich das zauberhafte Paket...


 Liebevoll verpackt!


Über Barbara Hofmann:

Seit 1985 beliefert das inhabergeführte Unternehmen mit spezialisierter Ausrichtung auf Kosmetikpinsel und Kosmetikzubehör erfolgreich den internationalen Kosmetikmarkt. Das Expertenteam besteht aus rund 70 qualifizierten Mitarbeitern, die kompetent an der ständigen Sortimentsentwicklung, intensiven Kundenberatung und Auftragabwicklung mitwirken, um durch hohe Qualität, Aktualität und günstige Preise maximale Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. 

Die Erfolgsmarken Barbara Hofmann platinium, exclusiv, professional und basic, aber auch beliebte Sondereditionen haben den internationalen Markt erobert. 

Für die Produkte wird beste Materialqualität ausgewählt und besonderer Wert auf nachhaltige und umweltverträgliche Fertigung gelegt. 

(Quelle: Barbara Hofmann)


 Erhältlich sind die Produkte online, aber auch bei Douglas. 


 Hier nun meine "Testobjekte":
  

Serie basic

Diese Serie wurde speziell für den Beauty-Nachwuchs und den preisbewussten Kunden entwickelt.  

Die Produkte sind funktionell in der Handhabung und in guter Qualität aus Naturhaar und synthetischen Haaren - je nach Modell - hergestellt.




o Wimpernbürste mit Kamm
Nylonbürste, zweireihig
2,95 €

o Applikator spitz
Schaumstoff
2,95 €

o Foundationspinsel oval flach
Synthetikhaar
5,95 €

o Rougepinsel schräg flach
Ziegenhaar
4,95 €




Ein Wimpernbürstchen darf bei mir nicht fehlen.

Der Applikator gefällt mir mit seinem langen Stiel sehr gut, meistens sind die beiliegenden Applikatoren doch eher kurz - so liegt er viel besser in der Hand.

Foundation- und Rougepinsel sind sehr weich - die abgeschrägten Haare bei dem Rougepinsel finde ich klasse. 


   

Serie red wood

Diese Serie überzeugt durch die extrem weichen synthetischen Hightech-Fasern, die einen sehr schönen Farbverlauf vorweisen,  und ihrem fein gemaserten rot-braunen Holzgriff. 

Die komplette Serie ist vegan und für Tierhaarallergiker somit besonders empfehlenswert.



 o Foundationspinsel gerade rund
Synthetikhaar
14,95 €

o Puderpinsel oval flach 
Synthetikhaar
14,95 €

o Lidschattenpinsel oval flach groß 
Synthetikhaar
6,95 €

o Lippenpinsel oval flach
Synthetikhaar
4,95 €



Wie Ihr feststellen könnt, handelt es sich hier um die hochwertigere Serie. Die Haare sind besonders weich und die besonders gute Qualität konnte mich in jeder Hinsicht überzeugen. Die Pinsel haaren nicht und fühlen sich sehr angenehm auf der Haut an. Besonders angetan hat es mir hier der Foundation-Pinsel, mit dem sich das Make up wunderbar auftragen lässt. 




 Hier seht Ihr den Puderpinsel, der richtig flauschig weich ist. 


Accessoires


o Make up Schwamm 
Latex 4-er Block
2,50 €

o  Wimpernzange schwarz
4,50 €

o Pinselseife
Tester
0,95 €

o Puderquaste mittel
weiß, Plüsch
2,50 €


Bisher habe ich Make up Schwämmchen benutzt, allerdings wurden diese jetzt von dem Foundation-Pinsel der red wood Serie abgelöst. 

Ich muss gestehen, dass eine Wimpernzange bei mir nur äußerst selten zum Einsatz kommt, aber für den gewissen "Augenaufschlag" ist sie wirklich zu empfehlen. 

Richtig knuffig finde ich die weich-plüschige Puderquaste. 




Mit dem Bändchen lässt es sich bequem und sicher festhalten. 

Eine besonders tolle Sache ist die Pinselseife. Wusste ich bisher nie so richtig, wie ich meine Pinsel reinigen soll, so gibt es hier die Lösung. Ein wenig lauwarmes Wasser, ein wenig Seife hereinreiben und die Pinsel vorsichtig darin auswaschen. 


Fazit:

Hier gibt es an Beauty Tools alles, was das Herz begehrt und es bleiben keine Wünsche offen! 

Dies war nur ein kleiner Ausschnitt aus dem umfangreichen Programm von Barbara Hofmann. 

Für jeden Anspruch und Geldbeutel sind die richtigen Produkte im Sortiment zu finden. 

Mich hat die red wood Serie überzeugt, auf die ich nicht mehr verzichten möchte. 

Preislich finde ich die Tools völlig in Ordnung. 

Ich bin absolut begeistert von den Produkten und empfehle sie sehr gerne weiter!

 5 von 5 Herzchen - top! 

Ich bedanke mich ganz herzlich für dieses umfangreiche Testpaket und die Möglichkeit, alles ausführlich ausprobieren und vorstellen zu können. 

Kennt Ihr Barbara Hofmann Tools? 

Benutzt Ihr diverse Beauty-Tools oder eher nicht? 

Ich freue mich auf Eure Meinungen! 

Bis bald - 

püschelig-flauschige Grüße

von Eurer




TaTi


Kommentare:

  1. Seit ca einem Jahr verwende ich auch Pinsel für mein tägliches make up und ich habe dadurch herausgefunden, dass ich damit einfach viel besser zurecht komme. Ich habe einige Pinsel gefunden die ich auch nie wieder hergeben möchte, aber zu einigen Schritten, wie zum Beispiel beim auftragen des Rouges suche ich noch einen schönen..

    Diese Pinsel hören sich ja wirklich super an und vielleicht werde ich mir diese auch mal genauer anschauen. Der Rougepinsel sieht nicht schlecht aus und der Preis ist auch völlig in Ordnung.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tabea,

      es dauert einige Zeit, bis man herausgefunden hat, mit welchen "Hilfsmitteln" man am besten zurecht kommt. Man lernt halt immer noch dazu! :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  2. Wow, kannte ich noch gar nicht. Ich brauche dringend vernünftige Pinsel!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu und hallöchen,

      monatlich werden Blogger von Barbara Hofmann ausgesucht, die dann so ein tolles Paket erhalten. Wenn du Interesse hast, schau doch mal auf der Facebookseite von Barbara Hofmann nach! :)

      Grüßle -

      Löschen
  3. Hallo Tatti,

    ein wirklich schöner Bericht von Dir, aber ich benutze keine Pinsel. Von daher ist mir die Marke auch kein Begriff - und mit so einer Wimpernzange würd ich mir vermutlich eher die Augen ausstechen als sonst was *gg*

    LG Matti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mattichen,

      hihi, sorry, aber die Vorstellung ist zu lustig, dass du dir mit der Wimpernzange ein Auge ausstechen könntest. *gg* Ich glaube, das wäre doch zu schwierig! ;)

      Danke für dein Lob! <3

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  4. Ins "Quieken" geraten lach..... Genial ein wirklich schöner Bericht von dir !
    Kenne die Pinsel -vom Lesen
    Wünsche dir eine tollen Tag du liebe gvlg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      jaja, ab und an gerate ich vor Freude regelrecht ins Quieken! ;)

      Ich wünsche dir auch einen tollen Tag - viele liebe sonnige Grüße -

      Löschen
  5. Liebe Pinsel-Tati,

    ich hatte vor kurzem (war es bei Yasa?) mal ein Video darüber gesehen und diese Rosewood-Serie schon bewundert. Die Pinsel aus der hochwertigeren Sparte sehen alle klasse aus.
    Ich mag übrigens auch diese Foundationpinsel mit den kurzen aber weichen Haaren. So kommt man in alle "Fugen" und die Poren sehen feiner aus.

    Toll, ich hab auch für alles Mögliche meine Pinsel, außer für die Lippen, die schminke ich mir einfach mit dem Lippenstift. Eine komplette Serie einer Sorte würden im Bad doch hübscher aussehen, beneide Dich ein wenig darum. :)

    Liebe Grüße von Deiner wild-durcheinander-pinselnden Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu du wild-durcheinander-pinselnde Mariooon,

      ja, unsere liebe Yasa Cat hat ein tolles Video dazu gedreht.

      Ich habe vorher auch nur eine bunte Sammlung gehabt und bin richtig stolz auf meine neuen Schätze! :)

      Für meine Lippen nehme ich auch oft den Lippenstift einfach so, aber auch gerne einen Pinsel, kommt immer ganz darauf an, für welchen Anlass und wie lange es halten soll.

      Viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  6. Huhu Tati,
    der Bericht hat mir mal wieder ein dickes Grinsen ins Gesicht gezaubert - also die Wimpernzange wäre nicht meines, da hätte ich Angst wie Matti mir die Augen auszustechen - gehöre aber auch ein bisschen zu den Grobmotorikerinnen! Pinsel verwende ich nur für Puder und Rouge - die Pinsel sehen alle sehr toll aus - wenn ich einen neuen brauche, werde ich bei Douglas danach Ausschau halten!
    Liebe Grüße Impy64

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Impy,

      freut mich, dass ich dich zum Grinsen bringen konnte. :)

      Ich würde eine Wimpernzange auch nicht ständig nehmen, nur ab und an für besondere Anlässe!

      Ganz viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  7. Ich kannte die Marke bisher noch gar nicht. Ich habe 2-3 Pinsel die ich so richtig aber auch erst seit kurzem benutze. Früher habe ich die Finger statt der Pinsel eingesaut :D
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Brigitte,

      ich habe auch erst spät angefangen, solche "Hilfsmittelchen" zu benutzen. :)

      Grüßle -

      Löschen
  8. Hallöchen Tatilein :-)

    Ein toller Bericht und irgendwie kann ich Deine Begeisterung förmlich spüren :-)
    Die Pindel, besonders die Red Wood Serie finde ich wirklich klasse! Ich habe da auch einige davon im Dauergebrauch :-)

    Und ja, ich hatte da mal ein Video dazu gemacht ;-) Ihr seid süß, dass Ihr das noch wisst... einen dicken Knutscher dafür <3

    Liebe Grüße und hab noch einen sonnigen Tag, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine,

      aber klaro wissen wir das, ist doch logisch. Ich liebe deine Filmchen! :)

      Ich habe die Tools auch in mein Herz geschlossen, klasse Sache!

      Dir auch noch einen schönen und sonnigen Tag und eine tolle Restwoche - liebe Grüße -

      Löschen
  9. Das sind ja viele schöne Pinsel :-) Kann man immer gut gebrauchen. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu,

      ja, ich bin auch richtig begeistert!

      Pinselige Grüße ;)

      Löschen
  10. die produkte sehen sehr hochwertig aus, ich bräuchte auch mal wieder neue pinsel, danke fürs vorstellen! gglg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu,

      sehr gerne du Liebe! :)

      Bis bald und gaaaanz viele liebe Grüße zurück -

      Löschen
  11. Hallo Tati,

    na, da haben Dich ja die Produkte von Barbara Hofmann "bauchpinseln" können ;-)
    Ich musste bei den "veganen" Pinseln schmunzeln und habe mich kurz gefragt, wieso das jetzt bei einem Non-Food-Artikel steht... passt für mich irgendwie nicht zusammen, aber nun.
    Mit dem langen Lidschatten-Applikator hast Du wohl recht - die kurzen Dinger nerven einfach nur, weshalb ich seit geraumer Zeit meist den Finger nehme.
    Für Flüssig-Makeup hab ich unlängst mal einen Pinsel von Ebelin genommen, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dann mehr zu nehmen als mit den Händen. Kannst Du das bei Deinem Pinsel auch bestätigen? Weil eigentlich ist es eine tolle Sache.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Wimpern biegen ;-) (übrigens ein modernes Folterinstrument)
    Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Häsin,

      es wird darauf hingewiesen, dass es vegan ist, weil es so bei Tierhaar-Allergikern keine Allergien auslösen kann. Hihi, ansonsten hatte ich gerade eine lustige Vorstellung im Kopf, wie jemand einen Pinsel isst! ;)

      Ja es stimmt, ich brauche auch mehr Make up, wenn ich es mit dem Pinsel auftrage, beim Schwämmchen war es "gefühlt" sogar noch mehr.

      Oja, sieht schon sehr gefährlich aus so eine Wimpernzange *gg*.

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende - es geht dir hoffentlich besser! :)

      Viele liebe Grüße -

      Löschen
  12. Wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke du Liebe, das wünsche ich dir auch! <3

      Löschen
  13. Liebe Tanja,

    ich durfte die Babara Hoffmann Pinsel vor längerer Zeit bereits testen und fand sie wirklich toll. Für jeden Geldbeutel gibt es verschiedene Angebote,zu einer tollen Qualität. Ich verwende meine Testbox immer noch und dank der kleinen Reinigungsseife sehen die Pinsel immer noch toll aus.

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lu,

      deinen Bericht habe ich auch gelesen und fand die Pinsel da schon so toll. :) Ich finde es ebenfalls klasse, dass für jeden Geldbeutel etwas dabei ist.

      Ein schönes Wochenende und liebe Grüße -

      Löschen
  14. Die Pinsel find ich ja klasse, nur mit einer Wimpernzange steh ich auf Kriegsfuss, irgentwie kann ich mit diesen Dingern so ganz und gar nicht umgehen;)

    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende!
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petra,

      na, ja, so eine Wimpernzange sieht ja wirklich aus wie ein Folterinstrument! ;) Wie gesagt, ich benutze sie auch nur ganz selten. Im normalen Alltag kommt sie bei mir nicht zum Einsatz.

      Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende -

      Löschen
  15. Liebe Tanja,

    ich kannte "Barbara Hofmann" bisher nicht. Aber es ist wahr: zu guter Kosmetik gehören einfach die richtigen Tools :)

    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabrina,

      ja, das ist wohl wahr. Mit guten Tools funktioniert's einfach besser! :)

      Dir auch ein schönes WE und liebe Grüße -

      Löschen
  16. Da bist nun ja gut ausgestattet mit Beauty-Werkzeug :) viel Spaß und große Erfolge damit.
    Ein schöner Bericht. Die Marke kannte ich bisher noch nicht.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu,

      Dankeschön, das stimmt, ich bin bestens ausgestattet. :)

      Grüßle

      Löschen
  17. Huhu,

    Schau mal ich hab da was nettes für dich :)
    Würde mich freuen wenn du mitmachst <3

    http://melchen-testet.blogspot.co.at/p/nominurung.html

    Liebe Grüße , Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mel,

      da schaue ich doch gleich mal vorbei... :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  18. Die Pinsel durfte ich auch testen und viele davon verwende ich noch heute ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      jaaa ich weiß, bei dir war ich schon so begeistert von den Tools! :)

      Liebe Grüße zurück -

      Löschen
  19. Hallo :)
    super blogeintrag, mir gefällt die Redwood kollektion total :))
    hab mich jetzt auch mal für eine bloggerbox beworben :)
    liebe grüße & weiter so :)!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Franzi,

      Dankeschön, wie lieb, das freut mich! :)

      Ich drücke dir ganz feste die Däumchen, dass es bald mit einer Bloggerbox klappt, die Pinsel sind wirklich absolut klasse.

      Viele liebe Grüße zurück -

      Löschen