Samstag, 22. März 2014

Ariel Actilift ~ neue Formel ~ neuer Duft







Bei Ariel muss ich unweigerlich an die gute alte "Klementine" denken. 
Doch die Zeiten sind längst vorbei. 

Neue Formel, neuer Duft, noch ergiebiger - noch mehr Waschkraft? Ich hab's ausprobiert... 









Huhu liebe Leserinnen & Leser,

ich wurde von blogabout.it als Testerin ausgewählt und konnte so das neue Ariel Actilift genau unter die Lupe oder wohl eher unter die Wäsche nehmen. ;) 

20 % mehr Waschkraft in jedem Gramm, pro Waschgang nur noch 65 g statt 80 g Pulver, um hartnäckige Flecken zu entfernen, gut für die Umwelt und schont den Geldbeutel. Das hört sich doch schon mal vielversprechend an. 




Beim Öffnen des Waschmittelpaketes strömte mir direkt ein frischer Duft entgegen, der mich sehr stark an den Duft von Lenor Waschmittel erinnert. Beide Marken gehören zu Procter & Gamble, ist also nicht verwunderlich. Ich mochte den Duft bereits bei Lenor. Deswegen gefällt mir dieser hier auch. 








































Mit dem Ergebnis, also der Sauberkeit der Wäsche bin ich sehr zufrieden. Es ist natürlich kein Wundermittel - bei besonders hartnäckigen Flecken gibt auch Ariel Actilift auf, aber im Großen und Ganzen überzeugt es mich und der Duft der frisch gewaschenen Wäsche ist klasse. Meist benutze ich zusätzlich gut duftende Weichspüler. Den habe ich hier bewusst weggelassen, um das Ergebnis nicht zu verfälschen. 

 Die "normale" Größe (16 Waschladungen) gibt es für ca. 4,99 €, im Angebot hab ich's aber schon wesentlich günstiger entdeckt. Es lohnt sich auf jeden Fall, nach den XL- bzw. XXL-Größen Ausschau zu halten, vor allem, wenn die dazu noch im Angebot sind, hier kann man dann richtig sparen. 

Witzig finde ich übrigens die Diskussionen über den aktuellen Werbespot von Ariel, in dem zwei Schwestern wetten und die Verliererin eine Woche lang ihren Radiosender hören darf. Es gibt regelrechte Hassparolen diesbezüglich. Ich oute mich jetzt als Riesenfan dieser Werbung, gerade weil sie so schön "trashig" ist! ;) Ich muss jedes Mal lachen, wenn ich sie sehe.



Fazit:

 Ich bin sehr zufrieden mit Sauberkeit, Ergiebigkeit und Duft. 

Ich habe mich zwar nicht grundsätzlich auf eine bestimmte Waschmittelmarke festgelegt, werde aber Ariel Actilift definitiv nachkaufen. 

Ich empfehle es sehr gerne weiter und gebe hierfür

 4 von 5 Herzchen - gut. 

Ein herzliches Dankeschön an Blogabout.it und Ariel für die Möglichkeit, das neue Ariel Actilift ausgiebig zu testen. 

Habt Ihr das neue Ariel Actilift schon ausprobiert? 

Welche Waschmittelmarke bevorzugt Ihr oder kauft Ihr quer Beet? 

  Duftig-frische Grüße

von Eurer 




TaTi