Dienstag, 14. Januar 2014

fenjal ~ Pflege Handcreme Intensive








Fenjal-Produkte haben ihren eigenen - ganz speziellen - Duft. Entweder man mag ihn oder eben nicht. Ich mag diesen feminin pudrig süßlichen Duft sehr gern. 

Hier stelle ich Euch die fenjal Pflege Handcreme Intensive vor...








Huhu und hallöchen Ihr Lieben,

als Teilnehmerin der Markenbotschafter-Aktion von fenjal bekam ich nette Post.



Optisch schon einmal absolut mein Ding. Wie viele von Euch wissen, liebe ich türkis. Zusammen mit den Gelbtönen wirkt das Tübchen äußerst verlockend auf mich.


fenjal Pflege Handcreme Intensive:


Das sagt der Hersteller:

Premium Handpflege auf höchstem Niveau. Mandelbutter, Sheabutter und Vitamin E pflegen, bewahren und schützen. Intensive Pflege, die auch die Nägel kräftigt. 

Die Pflege Handcreme von fenjal zieht dank ihrem innovativen 3-Fach-Wirkkomplex besonders schnell ein und baut die natürliche Hautbarriere effektiv wieder auf.
 
(Quelle: fenjal)


o ph-hautneutral
o ohne Silicone
o ohne Parabene
o ohne Paraffine
o ohne Farbtöner




Die 75 ml Tube ist für knapp 3 Euro zu haben.


 Meine Erfahrungen:

Zuerst der Schnuppertest... Da ist er wieder, dieser typische fenjal-Duft, den ich so gerne mag. 

Die zarte Creme lässt sich leicht verteilen und zieht in der Tat sehr schnell ein. Sie hinterlässt keine klebrigen Rückstände auf der Haut und die Hände sind babyzart. Das, obwohl ich bei dieser Witterung momentan recht rauhe Hände habe. 




 Die Pflege hält lange an und die Hände sind gut geschützt. 

Ich persönlich würde sie allerdings "nur" Frauen empfehlen. 
Nicht wegen der Pflege, die wäre für Männer genauso geeignet, sondern wegen dem Duft. 
Meine bessere Hälfte hat sie einmal "erwischt" und doch recht sparsam geguckt, als er an seinen Händen "geschnuppert" hat. ;) Ist nun mal ein sehr "femininer" Duft und mein Gatterich meinte, er würde den Duft dann doch bei mir besser finden als bei ihm! :)

Die Handcreme gibt es zusätzlich noch als "Sensitiv"-Variante. 


 Fazit:

 Ich habe nichts zu meckern und bin sehr zufrieden mit der fenjal Pflege Handcreme. 

Wie schon geschrieben - der Duft muss natürlich gefallen, wer den fenjal-Duft auch sonst nicht mag, für den wird diese Pflege sicherlich nicht die Richtige sein. 

Preislich finde ich sie auch völlig o. K., solange sie die Grenze von 3 Euro nicht überschreitet.

Ich empfehle die Handcreme gerne weiter und gebe

5 von 5 Herzchen.

Ich habe mit meiner "Ma" vor einiger Zeit bereits fenjal-Produkte testen dürfen. Falls Ihr diesen Post noch nicht kennt und es Euch interessiert, schaut doch mal vorbei:

Vielen Dank - liebes fenjal-Team - für die Möglichkeit zu testen. 

Kennt Ihr die Pflege Handcreme von fenjal? 

Mögt Ihr Fenjal oder ist Euch der Duft zu speziell? 

Samtig-zarte Grüße

von Eurer



TaTi
 

Kommentare:

  1. Hallo Tati,

    das stimmt. Der Duft ist wirlich sehr speziell, aber ich mag ihn auch. Ist unverkennbar. Die Handcreme kenne ich noch nicht, interessiert mich aber auch.

    Vielen Dank für den schönen Bericht.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin,

      vielen Dank für dein Lob! :)

      Vielleicht probierst du sie einfach mal aus. Bin auf dein Feedback gespannt.

      Liebe Grüße - TaTi

      Löschen
  2. Na dein Mann scheint sich ja wenigstens mal die Hände einzucremen, das käme bei meinem Kerl nicht in die Tüte :D
    Nein, ich kenne die Handcreme von Fenjal noch nicht, aber Fenjal zählt auch nicht zu meinen favorisierten Düften.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu,

      ja ja, er benutzt Handcreme. Er hat ziemlich trockene Hände. Vielleicht muss dein "Kerl" eines Tages doch darauf zurückgreifen! ;)

      Also gehörst du zu denen, die den Duft nicht so sehr mögen, ist auch wirklich sehr speziell.

      Liebe Grüße zurück - TaTi

      Löschen
  3. ohh ich mag Fenjal sehr gerne, die Handcreme kannte ich noch gar nicht, ich hab immer Badezusatz oder Körpercreme davon;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petra,

      dann wäre die Handcreme bestimmt auch etwas für dich! :)

      Grüßle - TaTi

      Löschen
  4. Ich mag Fenjal auch sehr gerne ! Und habe auch mal ein schönes Paket gewonnen
    Gvlg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Margit,

      ui gewonnen? Da freut man sich ganz besonders drüber! :)

      Viele liebe Grüße zurück - TaTi

      Löschen
  5. Liebe TaTi,
    oohja, ein absolutes Muss, Früher war Handcreme ein Fremdwort für mich, doch jetzt seit die Hände -wie alles an mir- etwas reifer sind, gehts auf keinen Fall "ohne".
    Hach, das hast Du hübsch präsentiert, meine Landei-Nase findet allerdings, dass diese Creme eher nicht den typischen Fenjal-Duft von früher hat... also den von dem Öl aus der türkisfarbenen Glas-Flasche. Ohjeh, die ist mal einer Freundin von mir zuhause hingefallen und zerschellt. Es duftete noch nach einem ganzen Jahr nach Fenjal in deren Flur. :) Vielleicht hab ich aber auch nur zu viel Landluft geschnuppert.

    Liebe Grüße vom Mariönsche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebes Mariönsche,

      hihi, ich habe ja auch schon "reifere" Hände *hüstel*. Ich komme auch nicht mehr ohne Handcreme klar. Ich finde schon, dass es der typische fenjal-Duft ist, allerdings hast du natürlich recht, das Badeöl hat den extremsten Duft aller fenjal-Produkte. Das ist so intensiv, da reicht eine kleine Menge im Badewasser. Oh, zerbrochen? Das stelle ich mir "spaßig" vor. Kann mir gut vorstellen, dass es noch ewig "geduftet" hat! ;)

      Ganz liebe Grüße zurück - TaTi

      Löschen
    2. Jaja, so ist das mit der reiferen Haut, gelle... wie gut das ich noch so ein Jungspund bin *weglach* Handcreme nehm ich trotzdem immer mal wieder.... :-)
      LG Matti

      Löschen
  6. Hallo TaTi,
    das ist ja mal wieder ein toller Bericht, den du da geschrieben hast. Ich glaube, die muß ich mir auch einmal zulegen...(bin gespannt, was meine "Pfötchen" dazu sagen *grins*)
    Wie bist Du eigentlich Markenbotschafter für fenjal geworden?

    Liebe Grüße
    hoppelkruemel

    PS: ist dein Buch schon fertig?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu hoppelkruemel,

      Dankeschöööön! :) Auf die Markenbotschafteraktion von fenjal bin ich über Facebook aufmerksam geworden. Da sitzt man sozusagen direkt an der "Quelle" und bekommt direkt die wichtigsten Infos.

      Mein Fotobuch ist übrigens noch nicht fertig. Ich habe es ungefähr zur Hälfte fertig und hoffe, dass ich es nächste Woche "abschicken" kann. Und du? Ist deins schon fertig?

      Viele liebe Grüße zurück - TaTi :)

      Löschen
    2. Huhu retour...... ;-)
      also werde ich weiterhin auf deine interessanten Berichte, und vor allem die Insiderinfos, zum Thema fenjal warten und lesen (immer dieses "Gesichtsbuch" ... frust, ... bin absolut kein Freund davon) und dann davon meine Kaufentscheidung abhängig machen.
      Nein, auch mein Fotobuch ist noch in Arbeit(war mir auch nicht sicher, ob ich Dich das hier überhaupt fragen darf?).... muß mich noch durch eine große Menge von Tierschnappschüssen graben (habe ja nicht nur Hasen und Austernfischer fotografiert *grins*)

      Viele Grüße retour aus dem nebligen Norden (komme mir vor wie in den Edgar Wallace Filmen - alles grau in grau)
      hoppelkruemel

      Löschen
    3. Vielleicht überlegst du's dir ja doch mal irgendwann! Und na klar darfst du auf meinem Blog über "andere" Dinge schreiben, ist gar kein Thema! :)

      Ich liebe Edgar Wallace Filme - hier sieht es momentan auch nicht viel besser aus - bei uns am Niederrhein.

      Grüßleeee

      Löschen
  7. Hallo Tati,

    die Creme hört sich doch schon sehr interessant an.

    Ich muss gestehen, dass ich bis heute noch nicht ein Fenjal Produkt ausprobiert habe - es wird aber mal definitiv Zeit.

    Babyzarte Hände habe natürlich auch ich sehr gern und wenn die Handcreme noch schnell einzieht ist es umso besser :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tabea,

      ich wäre sehr gespannt, wie dir der typische fenjal-Duft gefällt. Solltest du's mal testen oder daran schnuppern, lass es mich wissen! :)

      Grüßle - TaTi

      Löschen
    2. Ich habe es heute mal im Real bei einer Dusche gewagt zu schnuppern^^
      Ich finde den Duft nicht gerade schlecht, aber umhauen tut er mich auch nicht.

      Und dank der Challenge hab ich auch nichts gekauft :P

      LG

      Löschen
    3. Das habe ich mir schon fast gedacht *grins*. Du bist ja noch ein junges "Küken". Ist jetzt wirklich als Kompliment gemeint. Die meisten in deinem Alter mögen den Duft nicht so sehr.

      Oja die Challenge - hoffe, du hältst tapfer durch! ;) Liebe Grüße

      Löschen
  8. Huhu Tati,
    also mit Handcreme werde ich nicht so richtig warm.
    Bis jetzt hatte ich auch da nur eine von OLIVEDA.
    Ist schwer eine zu finden die so schnell einzieht das man nicht immer dieses fettige Gefühl hat.
    Aber wenn das hier so ist muss ich sie wohl doch mal testen :)
    LG sTeFFi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu STeFFi,

      sooo lange benutze ich auch noch keine Handcreme. Irgendwann hat es angefangen und die Hände fühlen sich einfach besser an. :)

      Eben - einfach ausprobieren!

      Liebe Grüße zurück - TaTi

      Löschen
  9. Ich mag die Fenjal Produkte auch sehr gerne alleine schon wegen dem Geruch. Und Handcreme ist ja ein Muss :) LG Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu du Liebe,

      mittlerweile kann ich auch nicht mehr ohne! ;) Du magst den Duft also auch gerne. Freut mich!

      Grüßle - TaTi

      Löschen
  10. Hallo Tatti,
    also ich finde den Duft auch himmlisch - und so wie dich spricht auch mich die Tube schon an. Ich hab jetzt im Winter auch immer so rauhe Hände - da werd ich wohl mal nach der Creme Ausschau halten müssen ;-)
    Ich finde jetzt die 3 Euro auch ok... da kann man nicht meckern und so eine Handcreme reicht ja doch immer recht lange.

    Wieder ein sehr schöner Bericht von dir und was du immer für tolle Fotos machst - einfach super!!

    Ganz liebe Grüße
    Matt

    PS: Mein Fotobuch ist auch noch nicht fertig ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... i (das sollte auch noch ran *lach*)

      Löschen
    2. Huhu Matt(i) *gg*,

      jaja, Schätzelein, auch an dir geht das "Alter" nicht spurlos vorüber! ;) Nee quatsch! :)

      Danke für dein Kompliment *schmelz*.

      Gaaanz liebe Grüße zurück - TaTi

      Löschen
  11. Huhu TaTi,
    das ist wieder ein super Bericht - mich spricht die Verpackung auch sehr an - werde demnächst mal danach Ausschau halten! Tolle Bilder übrigens!
    Liebe Grüße Impy64

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Impy,

      Danke, ich freu mich immer so, wenn du das sagst! :)

      Genau, halte mal Ausschau und schnupper mal dran. Habe sie gerade auch wieder benutzt. I like it! ;)

      Liebe Grüße zurück - TaTi

      Löschen
  12. Hallöchen Tati :-)

    Ich kenne Fenjal tatsächlich noch gar nicht! Wobei mir der Name schon was sagt, eber irgendwie bin ich immer darau vorbei gelaufen. Die Handcreme hört ich sehr gut an und wegen dem Duft muss ich direkt mal schnuppern gehen! Hihi, ich kann mir das Gesicht von Deinem Männle sehr gut vorstellen... Meiner würde sicher einen so ähnlichen, seltsamen Gesichtsausdruck aufsetzen :-)

    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu Sabine,

      echt? Du kennst fenjal noch nicht? Ich bin irgendwie damit groß geworden. Wir sind ja fast gleich alt, gelle?

      Hihi, ja das Gesicht war zu köstlich. Ich muss immer noch lachen, wenn ich dran denke.

      Grüßle - TaTi

      Löschen
  13. Juhu,
    von der Marke habe ich schon einiges gehört, allerdings noch nie selbst ausprobiert. Finde deinen Bericht allerdings sehr interessant. Vielleicht ergibt es sich ja mal in Zukunft was ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhuuuu zurück,

      ach klar, einfach im Geschäft mal dran schnuppern, dann weißt du schon mal, ob du den Duft magst oder nicht! :)

      Grüßle - TaTi

      Löschen
  14. Hallo,
    ich benutze die "fenjal Body Lotion sensitive" und ich muss sagen, dieser Duft, diese Geschmeidigkeit auf der Haut, erzeugen bei mir jedes Mal gute Laune und Wohlbefinden und deshalb werde ich auch die Handcreme ausprobieren, da es sie auch als Sensitiv-Variante gibt und du, liebe Tati, sie so anschaulich getestet und bewertet hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe "Anonym"! ;)

      Vielen Dank für dein Lob - lieb von dir.

      Wenn du den Duft magst, wird dir die Handcreme mit Sicherheit gefallen.

      Liebe Grüße -

      Löschen