Donnerstag, 5. Dezember 2013

Garnier ~ In der Dusche Bodylotion




Eincremen unter der Dusche? 

Von Garnier gibt es jetzt die "In der Dusche Bodylotion". Die Idee ist zwar nicht ganz neu, aber für mich war es eine Premiere, da ich zuvor solche Produkte noch nicht benutzt habe. Wie ich dazu kam...






Halli hallo Ihr Lieben,

ich habe beim Halloween-Gewinnspiel der Garnier Blogger Academy teilgenommen. Aufgabe war es, ein Garnierprodukt für Halloween zu verkleiden. 


  

 Ich habe zwar mit meinem Bild nicht gewonnen, aber das macht nichts. Es hat einfach viel Spaß gemacht teilzunehmen. Außerdem haben alle Teilnehmer von Garnier eine nette Überraschung bekommen. Vielen lieben Dank an dieser Stelle noch einmal an alle "Verantwortlichen" der tollen Aktion! 


Die Siegerbilder findet ihr übrigens hier:


Die Überraschung :)


 Zusätzlich zur "Dusch-Bodylotion" gab es noch einen wasserfesten Notizblock für's Bad + Bleistift. Witzige Idee! Ich habe mich riesig gefreut!

Nachdem ich die Lotion jetzt schon einige Male benutzt habe, möchte ich sie Euch gerne vorstellen.





 Wie funktioniert sie? 

Waschen: 
Normales Duschgel o. ä. benutzen und abspülen.

Auftragen:
In der Dusche Bodylotion auf der nassen Haut auftragen. 

Abspülen:
Die Lotion wird rückstandslos abgespült.

4. Abtrocknen:
Du kannst dich sofort anziehen




Die "In der Dusche Bodylotion" ist in drei verschiedenen Varianten erhältlich:

o Normale Haut
20 % nährendes Öl + Gurke

o Trockene Haut
25 % nährendes Öl + Ylang Ylang

o Trockene bis sehr trockene Haut
30 % nährendes Öl + Monoi

Gesehen habe ich die Lotion im dm-Markt für 3,45 €.

Der Duft ist - wie bei allen Produkten von Garnier - richtig "lecker". 

Ich habe es sowohl unter der Dusche als auch in der Badewanne ausprobiert und finde die Anwendung sehr angenehm. Die Haut fühlt sich zart & gepflegt an und duftet schön. 


Fazit:

Man kann sich jetzt darüber streiten, ob dieses Produkt nötig ist oder nicht. Es wird sicherlich nicht mein "normales Pflegeritual" mit herkömmlicher Bodylotion vollständig ersetzen, aber ich fand die Anwendung sehr angenehm und werde ab und an darauf zurückgreifen, wenn es schnell gehen soll. 

Ich habe die Lotion für normale Haut zum Testen bekommen und werde mir als Nachschub die Variante für trockene Haut besorgen. 

Von mir gibt es für das angenehme Pflegeerlebnis 

 4 von 5 Herzchen

 Noch einmal einen ganz herzlichen Dank an das Garnier-Büro für die schöne Überraschung!

Kennt Ihr bereits die "In der Dusche Bodylotion" oder ähnliche Produkte? 

Was haltet Ihr davon? 

Duftig-frische Grüße

von Eurer



Tati