Montag, 11. November 2013

Philips Lumea Precision Plus SC2006 ~ eine haarige Mission ~ Part III







Ein spannender Langzeittest geht in die nächste Runde!

Ich konnte es kaum erwarten, bis die 14 Tage endlich um waren und ich zum zweiten Mal "blitzdingsen" durfte...








Huhu Ihr Lieben,  

zum Nachlesen - meine bisherigen Erfahrungen mit dem Lumea:
Part I
Part II


Mein Haarwuchs hat nach der ersten Behandlung genauso schnell eingesetzt wie vorher, aber ich habe nach nur einer Behandlung keine "Wunder" erwartet, auch wenn ich gestehe, nicht gerade zu den "Geduldigen" zu zählen und insgeheim doch gehofft habe, dass ich bereits jetzt irgendeine Veränderung bemerken würde. 

Als Vorbereitung habe ich - wie beim letzten Mal auch - die betroffenen Körperstellen einen Tag vorher rasiert. Das Gerät habe ich vorher auf Ladung gesetzt, damit es vollkommen aufgeladen ist. Es soll schließlich für eine Körperbehandlung reichen.

Der Lumea liegt sehr gut in der Hand und ist griffig.


Beim letzten Mal habe ich Stufe 4 gewählt, jetzt habe ich Stufe 5 verwendet. Einen Unterschied konnte ich insofern merken, dass es an einigen Stellen doch ein wenig mehr gezwickt hat. Keine Panik, nicht sonderlich schmerzhaft, auch hier eher wie ein Ziepen, also nicht der Rede wert. 

Ich habe es geschafft, meine gewünschten Stellen, also Beine, Bikinizone, Achseln und Kinn - da habe ich schon mal ein paar Hexenhärchen, wie ich sie nenne ;) - gründlich zu behandeln, bevor ein rotes Lämpchen signalisierte, dass der Akku schwach wird. Es ist also wirklich wichtig, dass das Gerät vollständig geladen ist, da man sonst nicht alles in "einem Rutsch" schafft.


Der Lumea ist bei der Behandlung richtig warm geworden, das ist aber völlig normal, wie ich in der Gebrauchsanweisung gelesen habe. 


Jetzt heißt es wieder 14 Tage warten. Ob die Härchen dieses Mal langsamer wachsen? Fühlen sie sich vielleicht schon dünner und weicher an? Ich finde das so aufregend und interessant! 

Falls Ihr ebenfalls so ein Gerät besitzt, wann haben sich bei Euch erste Erfolge eingestellt? 

Ich werde Euch weiter auf dem Laufenden halten. 

Solltet Ihr spezielle Infos wünschen - sehr gerne!

Macht's gut und bis bald

Eure



Tati