Montag, 16. September 2013

Leibniz Choco Caramel


Jaaaa, ich bin ein wahres Krümelmonster, ich liebe Kekse, wenn sie auch noch mit Schoki "bestückt" sind, mjammi und dann noch Karamell? Hallo? Das hört sich doch schon mal oberlecker an...
 



  

Halli hallo hallöle,


heute möchte ich Euch die neuen Leibniz Choco Caramel Butterkekse vorstellen, die ich bei einer Testaktion von Leibniz kennen lernen durfte.



Leider haben die kleinen Schlingel etwas deutlich missverstanden und anstatt mich beim Genuss dahinschmelzen zu lassen, sind sie vorher schon selbst dahingeschmolzen! ;) Ihnen ist beim Transport einfach zu warm geworden.

Übrigens ein sehr netter Service von Leibniz - allen Unglücksraben, die ein "geschmolzenes Paket"  bekamen, wurde Ersatz in Form eines neuen Paketes mit Leibniz Choco Caramel zugeschickt.

In der Zwischenzeit habe ich die "zerlaufenen" Packungen einfach in den Kühlschrank gepackt und so kam meine neueste Kreation zustande:

Kalte Choco Caramel Hundeschnauze alla Tati :)

Sehr lecker! 

Bald darauf durfte ich schon die unversehrten Kekse in Empfang nehmen und probieren. 

Leibniz Choco Caramel ist ein knackiger Leibniz Butterkeks mit einem Kern aus zartschmelzender Karamellcremefüllung in Vollmilch- Schokolade.


Zutaten:
Zucker, Weizenmehl, Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilchpulver, Glukosesirup, Butter 3,4%, Süßmolkenpulver, Butterreinfett, gezuckerte Kondensmilch, pflanzliches Fett, Feuchthaltemittel: Glycerin, Milchzucker, Emulgator: Lecithine (Soja), Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat und Dinatriumdiphosphat, Vollmilchpulver, Salz, Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure, Trockeneigelb

Die 135 g Packung ist ab ca. 1,19 Euro zu haben - je nach Angebot.

Ich finde ihn richtig lecker. Knackig, knusprig, dann der zartschmelzende Karamellkern, umhüllt mit leckerer Schoki. Ganz mein Fall!

Ich hatte erst die Befürchtung, dass der Keks zu süß sein könnte, aber das ist nicht der Fall, finde ich zumindest. Süß, na klar, aber eben nicht zu süß!


Fazit:

Diese schokoladig-karamelligen Leckerchen werde ich auch selbst kaufen.

In 2 Keksen (ca. 30 g) sind 149 Kalorien "zu finden".
Dass die Leibniz Choco Caramel Kekse nicht gerade auf einen Diät-Plan gehören, wissen wohl alle, aber ein kleines Leckerchen haben wir doch alle verdient oder?

Toller Keks - sehr netter Kundenservice - gerne

5 von 5 Herzchen - mjammi!

Einen ganz lieben Dank an Leibniz für den knackig-knusprig-leckeren Test!



ACHTUNG - Mitknabberer gesucht!

3 Packungen konnte ich für Euch "retten" und 3 von Euch können den leckeren Keks bald selbst probieren!

Die Teilnahme ist ganz einfach...

Seid oder werdet Follower meines Blogs, schreibt mir, wie Ihr mir folgt und wie ich Euch erreichen kann. Ich werde dann unter den Knusperwilligen 3 Personen auslosen, an die ich jeweils eine Kekspackung verschicken werde. Ich werde die Namen hier veröffentlichen, aber auch parallel versuchen, Euch anzuschreiben, sofern möglich.

Zeit für einen Kommentar habt Ihr bis einschließlich

Samstag, 21. September 2013.

Sonntag gebe ich Euch Bescheid und die Woche darauf werden die Kekse direkt verschickt.

Knusprige Grüße

Eure


Tati


Update 22. September 2013

Ich habe die drei "Krümelmonster" ausgelost, denen ich jeweils eine Packung Leibniz Choco Caramel schicken werde: 


 Herzlichen Glückwunsch!

Tabea
Tanja
Lysann

Ich hoffe, die anderen sind nicht traurig und Ihr bleibt mir auch weiterhin treu. Im Oktober startet mein Herbstgewinnspiel - also "dran" bleiben! ;)

Kommentare:

  1. Huhu Krümelmonster,
    das hört sich wirklich sehr knusprig und lecker an.
    Ich verzichte schweren Herzens und ess brav am Abend meinen Jogi. :-)

    Noch ein bisschen, dann ist Weihnachtszeit, da darf ich wieder neuen Winterspeck zulegen.

    Komisch, früher mochte ich Caramel unheimlich gerne, ich war verrückt nach allem, was solch einen schmelzenden, goldenen, cremigen, süßen Kern hatte. Mittlerweile ist Caramel mir einfach zu mächtig und ich mag sogar neuerdings Zartbitterschokolade... unvorstellbar, oder?

    Ich wünsch Dir liebe zuverlässige Mittester, da finden sich sicher die ein oder anderen Naschkatzen.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mariönsche,

      oh doch, das kann ich mir durchaus vorstellen. Ich esse auch gerne Zartbitterschoki, aber nicht nur die, sondern leider viel zu viele leckere Schokisorten *seufz*.

      Ich habe den Winterspeck vom letzten Jahr noch gar nicht verloren *gg*.

      Liebe Grüße - Tanja

      Löschen
  2. Huhu Tati!

    Oja, da mache ich gerne mit. Ich habe die Choco-Caramel-Kekse noch nirgendwo entdeckt und würde sie sehr gerne probieren, hören sich sehr lecker an und sehen auch so aus.

    Ich folge dir über BC - glaube ich! ;-)

    Viele Grüße - Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sanne,

      drücke die Däumchen! :)

      Grüßle - Tati

      Löschen
  3. HALLLOOO hier bin ich :) Ein weiteres Krümelmonster, welches gerne Kekse isst.

    Ich hatte leider bei Leibnitz und bei anderen Bloggern kein Glück :( - aber da hier noch eine kleine Chance besteht muss ich mitmachen :)

    Ehm ja mein Name dürfte dir ja eigentlich bekannt sein - folge dir über GFC :) Erreichen könntest du mich hier: tabea_hoss@gmx.de oder über meine Facebookseite^^

    Ganz liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tabea du weiteres Krümelmonster *gg*,

      dann ab in den Lostopf! ;) Vielleicht klappt's ja dieses Mal! :)

      Grüßle - Tanja

      Löschen
  4. Hallo,

    ich folge deinem Blog via NetworkedBlogs unter dem Namen Lysann Hoe. Schön, dass du noch 3 Packungen retten konntest. :) Ich esse sehr gern Leibniz Keks, leider habe ich die Choco Caramel noch nicht probiren können. Ich hoffe, dass das Glück auf meiner Seite ist.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Lysann
    lysann-h@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lysann,

      dann drücke ich dir auch die Däumchen und wünsche dir eine schöne Woche! :)

      Grüßle - Tanja

      Löschen
  5. Oh, als Leckermaul und bekennender Caramel-Junky würde ich mich auch für den Test "opfern". Bin getreue Followerin hier und auf Facebook (wie Du ja weißt) ;-)
    Aber sag mal: das Porto zum verschicken ist vermutlich teurer als die Kekse allein. Lohnt sich das? Leg doch noch eine Dolce Gusto Circolo obendrauf, dann lohnt es - kleiner Scherz :-P wollte nur mal meine Überlegung eingeworfen haben...

    Liebe Grüße
    Häsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Häsin,

      na klar ist das Porto teurer als die Kekse selbst. Aber darum geht's mir gar nicht. Ich hoffe, dass ich dem ein oder anderen eine Freude machen kann. Bald wird es auch ein kleines Herbstgewinnspiel geben - wahrscheinlich im Oktober. :) Ich freue mich, dass ich so treue Leser habe! Was kann es schöneres geben.

      Ganz liebe Grüße zurück - Tanja

      Löschen
    2. Eine große Freude wirst Du den 3 erwählten Krümelmonstern auf jeden Fall machen ;-)
      Und Herbstgewinnspiel klingt sehr gut... da machst Du mich und die anderen aber neugierig ;-)

      Löschen
  6. Hey liebes Tattileinchen,

    ein Bericht der einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt - wirklich lecker im wahrsten Sinne des Wortes. Und so tolle Fotos.. hihi.. da möcht man glatt reinbeißen. Ich hoffe du findest ganz, ganz tolle Mitesser *gg*

    Ganz liebe Grüße
    Matti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mattichen,

      Mitesser ist gut *gg*.

      Danke du Liebe!

      Grüßleee - Tattileinchen ;)

      Löschen
  7. Meine Liebe,...

    noch so einer der Kekse genau so liebt wie ich :-D
    Ich versuche mein Glück mal.
    Ich folge dir über GFC und erreichen kannst du mich fallls ich da Glück habe, und auch probieren darf unter
    tanja86h@gmail.com

    Schönen Start in die Woche noch,..
    Lieben gruß Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,

      das liegt bestimmt am Namen *gg*.

      Am liebsten würde ich euch allen Kekse schicken. Ich drücke dir feste die Däumchen! :)

      Dir auch noch eine schöne Woche - liebe Grüße zurück - Tanja

      Löschen
    2. jaahhhhhha, eine Runde Kekse für alle ;-)

      Löschen
  8. Huhu meine Liebe :-)

    Was für ein toller und superleckerer Bericht. Da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. :-D Bei deiner neuesten Kreation musste ich auch gleich an "kalten Hund" denken und hab sofort Hunger bekommen! :-) Keeeekkkkssseeee! Ich liiieeebbbee Kekse und würde sie auch soooo gerne mal probieren. :-) Du kennst mich bei Facebook unter Anika Hasse. ;-) Nun knabber noch schön und lass es dir auch weiterhin schmecken. :-) Alles Liebe, deine Anika :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anika,

      Dankeschööön du Liebe! Freut mich!

      Ab in den Lostopf mit dir! ;)

      Grüßleeeee

      Löschen
    2. Au ja!!! :-D

      Alles Liebe für dich! :-)

      Löschen
  9. Hallo Tati,
    der Bericht macht ja wieder echt was her - der kalte Hund a la Tati - geniale Idee! Bin das gleiche Krümelmonster wie Du - für Kekse lasse ich alles stehen!
    Du weißt ja, Dir folge ich überall hin (na ja, nur nicht auf FB :-))!
    Liebe Grüße
    Impy64

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Impy,

      hihi, ja manchmal kommt man auf die "verrücktesten" Ideen und diese kalte Hundeschnauze hat sich sozusagen "selbst kreiert". ;)

      Liebe Grüße zurück - Tati

      Löschen
  10. Liebe Tanja,

    da warst du aber wieder ratz fatz. Aber ehrlich: Wir durften sie auch testen und bei uns sind sie schon fast alle weggemampft ;). Die sind aber auch wirklich lecker und wir sind einfach nur begeistert :).

    Liebe Grüße Yagmur

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Yagmur,

      die sind aber auch wirklich "mjammi"!!!

      Viele Grüße - Tanja

      Löschen
  11. Huhu Tanja :)
    wie geht es dir?!
    jetzt war ich eeewig nicht mehr online und hatte heute endlich mal wieder ein bisschen Zeit um mal zu schauen was es neues in der "Blogosphäre" gibt und da muss ich sehen das du schon wieder ein so unverschämtes Glück hast und suuuper lecker aussehende Kekse testen darfst! ;-)

    Ich glaube mich hätten die Kekse auch so ohne deinen Post bestimmt interessiert aber nach deinem Feedback muss ich die auch unbedingt mal testen... Ich mag Kekse sowieso so gern...
    Und deine kreative Lösung für die Kern äh ich meine Keksschmelze ;) ist mal wieder eine perfekte Mischung aus Simpel&Genial!

    Ganz liebe Grüße
    Sophie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sophie,

      schön von dir zu lesen. Danke, es geht mir so weit gut, der "übliche Wahnsinn" halt. Ich muss dich unbedingt auch wieder besuchen! Notiert! :)

      Ich packe dich oder zumindest deinen Namen natürlich auch gerne mit in den Lostopf!

      Hihi, ja die Keksschmelze hatte auch etwas Gutes! ;)

      Ich hoffe, dir geht's auch gut - viele liebe Grüße zurück - Tanja

      Löschen
  12. Hallo Tati,
    das ist ja "süß" !!! ;-)
    Nach Deinem Bericht bin ich ja r5ichtig neugierig geworden auf diese neue Leibnitz Creation... leider konnte ich sie bei uns noch nicht entdecken :-(
    Also ... ich würde mich auch sehr freuen, wenn ich in Deinem großen, süßen Lostopf landen würde

    Liebe Grüße
    hoppelkruemel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hoppelkruemel,

      na klar hüpfst du mit in den Lostopf, wo doch "Kruemel" so gut zu Keksen passt! ;)

      Liebe Grüße zurück - Tanja

      Löschen
  13. huhu kleines Krümelmoster,
    du hattest die große ehre die neuen Leibniz Kekse dir auf der Zunge zergehen zu lassen, und wie ich gelesen habe haben sie dir auch sehr gut geschmeckt. Ich hatte leider kein glück tester zu werden, aber vielleicht habe ich ja hier glück!
    wenn ich gezogen werde, schicke ich dir meine Adresse per E-Mail (so schreibe mir bitte doch auch deine in deine antwort)
    und denn hoffe ich das ich glück habe und dir noch viel viel spass! (ab jetzt werde ich auch deinen Blog verfolgen) wenn ich auch gezogen werde es aber nicht rechtzeitig lesen kann, so schicke mir ne antwort ob ich gewonnen habe oder nicht an holst@kijupa-wismar.de Thx und liebe grüße Ingolf Holst

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ingolf,

      freut mich, dass du hier vorbei schaust! :)

      Sollte ich deinen Namen ziehen, schreibe ich dir natürlich gerne eine Mail. Jetzt erst mal ab in den Lostopf! ;)

      Ein schönes Wochenende und viele Grüße - Tanja

      Löschen
  14. Herzlichen Glückwunsch an die 3 gezogenen Krümelmonster und viel Spaß beim knabbern der Kekse!

    LG Häsin

    AntwortenLöschen
  15. Lasst Euch die Kekse gut schmecken! :-)
    LG smily

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Tati,
    wir haben die LeibnizChocoCaramel getestet und die Packung war ratzfatz leer, das dürfte Dir ja schon alles sagen :-)! Die Idee Caramel zwischen Keks und Schokolade zu packen ist echt genial!! Die sind wirklich super lecker - dickes Danke an Dich! Freu Dich nächste Woche auf eine Überraschung die Du von mir bekommst!

    Und natürlich noch herzliche Glückwünsche an die Gewinner! Viel Spaß beim krümeln ;.)!

    Liebe Grüße Impy64

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Impy,

      das freut mich! Sehr sehr gerne geschehen!

      Oh eine Überraschung - ich liebe es - das ist toll, wenn auch überhaupt nicht nötig!!! :)

      Danke du Liebe und noch ein schönes WE - Grüßle Tanja

      Löschen
  17. Hallo Tanja,

    du hast ja auch schon mitbekommen, dass ich die Kekse gestern bei meinen Mädels ausgepackt habe.

    Hier kommt ein kleiner Bericht dazu:
    http://luckys-fashion-blog.blogspot.de/2013/09/leibniz-choco-caramel.html

    Ich kann dazu nur eins schnell sagen - Ich will mehr :D

    Liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen