Donnerstag, 12. September 2013

Astor ~ Big & Beautiful BFly Mascara




500 Testerinnen durften die neue Big & Beautiful BFly Mascara von Astor testen...






Huhuuuu,

Mascara gibt es mittlerweile wie Sand am Meer und hier die richtige Wahl zu treffen, fällt nicht leicht. Wie heißt es so schön, wer die Wahl hat, hat die Qual. 

Sollen die Wimpern voller wirken oder doch eher lang oder am besten alles zusammen. Ich muss zugeben, die perfekte Mascara habe ich noch nicht gefunden, aber es gibt doch einige, die mir richtig gut gefallen. Ich probiere hier eben immer wieder gerne neues "Wimpernstyling" aus.

Ich bin von Natur aus nicht gerade mit vollen voluminösen Wimpern ausgestattet, da habe ich wohl vergessen "Hier" zu rufen. So muss ich schon ein wenig nachhelfen. 


Das sagt der Hersteller:

Butterfly-Lashes sind der Hingucker der Herbstsaison. Für unwiderstehliche Schmetterlings-Wimpern hat Astor die neue Big & Beautiful BFly Butterfly Look Mascara entwickelt. Diese Mascara kreiert dank ihrer gelähnlichen Formulierung maximales Volumen und geschmeidige Wimpern, ohne sie zu beschweren - für einen geschwungenen, nahezu schwerelosen Augenaufschlag. 
Die geschwungene Stretchbürste passt sich perfekt der Augenform an, erfasst jede einzelne Wimper und fächert sie wie Schmetterlingsflügel auf. 
(Quelle: Astor)


Erhältlich ist sie ab Mitte September und als UVP werden 7,99 Euro angegeben. 

 
Nett anzusehen ist sie - sowohl farblich als auch in ihrer Metalloptik. 


Das geschwungene Bürstchen ist ganz weich. 

Viel wichtiger ist natürlich das Ergebnis. Wie ein "Model in der Werbung" werde ich es wohl nie hinbekommen, aber ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. 

Die "ungeschminkte Wahrheit" ;)

Mit Astor Big&Beautiful BFly Mascara

Die Wimpern sind schön getrennt und wirken länger, sie bekommen einen leichten "Schwung". Besonders voluminös wirken sie nicht gerade, aber hier habe ich dann auch oft das Problem, dass es verklebt aussieht und das mag ich gar nicht. 


Fazit:

 Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und finde, dass die Wimpern schön geformt werden. Ein wenig mehr Volumen hätte ich mir gewünscht, muss aber dazu sagen, dass meine Wimpern momentan eh etwas "dünn" sind und es auch daran liegen kann. Über den Preis - 7,99 Euro UVP - kann ich wirklich nicht meckern. 

Somit empfehle ich die Big & Beautiful BFly Mascara von Astor sehr gerne weiter und gebe

4 von 5 Herzchen - gut. 

Einen ganz herzlichen Dank ans Astor-Team für die Möglichkeit, die Mascara zu testen. 

Habt Ihr schon Eure Traum-Mascara gefunden oder probiert Ihr auch gerne neue Varianten aus? 

Was ist Euch an einer Mascara besonders wichtig? 


Ich freue mich auf Eure Kommi's! :)







Tati